Neu im Februar: All Verlag

  
Die Überlebende 4 - Das Ultimatum
Postapokalyptische Science-Fiction

Die Erde wurde durch eine nukleare Katastrophe verwüstet. Nur Aude, ihr Sohn Jonas und sadistische Roboter, die zu allem bereit sind, um aus den verbliebenen Menschen den letzten Tropfen ihrer tiefsten Gefühle herauszuquetschen, sind übriggeblieben. Mit "Das Ultimatum", dem vierten und letzten Band dieses postatomaren Zeitgemäldes, schließt Paul Gillon seine Parabel über die Entmenschlichung unserer Welt.

Ulysses hat wieder das Kommando über seine menschlichen Versuchstiere Aude und Jonas übernommen. Aber trotz des gescheiterten Versuchs im Exil seinem Peiniger zu entkommen, hat Jonas schließlich einen Grund zu hoffen gefunden, denn er stellt fest, dass die Biologie schlussendlich der alternden Mechanik der neuen Herren der Erde überlegen sein wird...

Es sei denn...

Preis: 13,80 Euro
Nuork 3 - Alpha
Science Fiction

Das schwarze Kind überlebt als Einziger seines Stammes, der durch Strahlung umgekommen ist, und erreicht endlich Nuork, die Stadt der Götter. Doch es ist selbst bis in die kleinste Zelle verstrahlt und weiß nicht, dass es nur noch ein oder zwei Tage zu leben haben wird. Es sei denn, den drei Schiffbrüchigen, deren Raumschiff mitten in den Trümmern gestrandet ist, gelingt es, ihn zu fassen und zu heilen.

Preis: 15,80 Euro
Bärenzahn 4 - Amerika-Bomber
Zweiter Weltkrieg

Anfang Mai 1945. Ein merkwürdiger revolutionärer Nurflügler überfliegt New York und wirft eine Bombe mit einer Tonne Uran ab. Die Stadt wird komplett zerstört und ist den Flammen ausgeliefert. Es gibt Hunderttausende Opfer.

Oberleutnant Werner Zweiköpfiger, ein US-Spion, der in die deutsche Luftwaffe eingeschleust wurde, wacht auf: Es war nur ein Alptraum. Aber dieser Traum und seine Umsetzung ist zugleich Hitlers Wunsch und die Aufgabe von Werners Jugendfreundin, Flugkapitän Hanna Reitsch: New York zu bombardieren, um damit die Ehre des Dritten Reichs zu retten.

Preis: 13,80 Euro
Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.