Neu im September: All Verlag

  
Wunderwaffen - Geheime Missionen 2 - Der Atem des Kondors
Jäger des Andenschatzes!

März 1946. Ein geheimes Dokument, das im Wrack eines 1865 versenkten Panzerkreuzers der Südstaatler gefunden wird, bringt die Forschungsgemeinschaft Deutsches Ahnenerbe und Himmler auf die Spur eines sagenumwobenen Schatzes, der als »Atem des Kondors« bekannt ist und in den Ruinen von Tihuanaku in Bolivien versteckt sein soll.

Von einer Untersuchung auf dem Panzerkreuzer Tirpitz zurückgerufen, wird der auf Problemfälle der Kriegsmarine spezialisierte Ermittler Korvettenkapitän Wolfart mit dem Nazi-Archäologen Edmund Kiß, der davon überzeugt ist, dass Tihuanaku nach einem planetaren Kataklysmus von arischen Atlantern gegründet wurde, auf den Fall angesetzt. Gemeinsam begeben sie sich auf die gefährliche Reise zur Hochebene des Altiplano…

Das Wunderwaffen-Team Nolane und Maza präsentiert hier einen Mysterythriller der Extraklasse, welcher eine wichtige Ergänzung ihrer Alternativweltgeschichte darstellt.

Preis: 15,80 Euro

oder als
auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen vom Zeichner signierten Exlibris.

Preis: 39,80 Euro
Wunderwaffen 10 - Die Nacht der Wunderwaffen
1946: Nach dem überraschenden Scheitern der Landung der Alliierten am 6. Juni 1944 dezimieren die neu entwickelten Wunderwaffen der Nazis die alliierten Flugzeuge.
Major Walter Murnau, ein Hitzkopf, Ehrenmann und talentierter Pilot, ist wegen seines Wagemuts als »Pilot des Teufels« bekannt.

Februar 1947. Als sich der von Murnau geflogene Amerika-Bomber mit dem außerirdischen Besucher an Bord auf dem Weg nach Deutschland befindet, beschließt Himmler, auf das Auftauchen des amerikanischen Superjägers mit einer beispiellosen Machtdemonstration zu reagieren. Drei Wunderwaffen in der Vorserienproduktion sollen gleichzeitig in Australien, vor der Küste New Yorks und an der Ostfront im Rahmen der Operation »Nacht der Wunderwaffen« eingesetzt werden. Vor Beginn der Operation gilt es jedoch, sich einem anderen Feind als den Alliierten zu stellen: den internen Intrigen des Reiches...

Preis: 15,80 Euro

oder als
auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen vom Zeichner signierten Exlibris.

Preis: 39,80 Euro
Yalek 1 - Y wie Yalek
Die im Jahr 1969 von André-Paul Duchâteau und Christian Denayer für die belgische Zeitung Le Soir konzipierte Serie Yalek ist Freunden gehobener Abenteuerunterhaltung durch ihre Veröffentlichung im legendären Zack-Magazin des Koralle Verlags bekannt. Im Mittelpunkt stehen der indianischstämmige Fernsehreporter Yalek Curtis und sein »Pocket« genannter Begleiter Donald Brook.

Im Auftrag des Medienmoguls King Z. Fitzgerald sollen Yalek und Pocket für die TV World Company in das am Bosporus gelegene Benziram reisen. Die Stimmung im kurz vor einem Bürgerkrieg stehenden Land ist aufgeheizt, dennoch sollen die Freunde vor Ort an ausgewählten Brennpunkten recherchieren.
Im Zuge ihrer journalistischen Arbeit geraten Yalek und Pocket zwischen die Fronten und enthüllen ein ruchloses Komplott!

Preis: 15,80 Euro

oder als
auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen vom Zeichner signierten Exlibris.

Preis: 39,80 Euro
Yalek 2 - Die eiserne Spinne
Die im Jahr 1969 von André-Paul Duchâteau und Christian Denayer für die belgische Zeitung Le Soir konzipierte Serie Yalek ist Freunden gehobener Abenteuerunterhaltung durch ihre Veröffentlichung im legendären Zack-Magazin des Koralle Verlags bekannt. Im Mittelpunkt stehen der indianischstämmige Fernsehreporter Yalek Curtis und sein »Pocket« genannter Begleiter Donald Brook.

Im zweiten Abenteuer wohnen Yalek und Pocket als Sondergesandte einer unabhängigen Fernsehanstalt einem grossen Schauprozess im asiatischen Vangkor bei. Während einer Presseerklärung wird der Angeklagte Kom Toh, ein politischer Gegner des amtierenden Prinzen Amurat, Opfer eines Attentats. Als Yalek anfängt, unbequeme Fragen zu stellen, werden die Reporter zur Zielscheibe der Polizei und flüchten in den Dschungel. Dort kommen sie einem unglaublichen Geheimnis auf die Spur...

Preis: 15,80 Euro

oder als
auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen vom Zeichner signierten Exlibris.

Preis: 39,80 Euro

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.