Neu im Juni: Splitter

  
Antananarivo
Zahllose Expeditionen in alle vier Himmelsrichtungen und über die sieben Weltmeere, Kämpfe, Intrigen, Affären – das Leben des alten Jo ist das eines echten Abenteurers. Und der nicht weniger betagte Amédée ist seinen Geschichten heillos verfallen und träumt sich während ihrer rumseligen Treffen in exotische Länder. Darum stürzt Jos plötzlicher Tod den Notar im Ruhestand, der seine Heimatprovinz nie verlassen hat, in eine schwere Sinnkrise. Bis er erfährt, dass der Nachlass seines weitgereisten Freundes ungeklärt ist. Kurzentschlossen setzt Amédée sich ans Steuer seines orangenen Coupés und begibt sich auf die Suche nach einem möglichen Erben. Denn es ist nie zu spät, die Welt zu entdecken – und sich selbst.

»Antananarivo« ist die Geschichte zweier Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten, einer Reise im Äußeren wie im Inneren und ein Comic, für den sich zwei Könner der Erzählkunst zusammenfinden. Das Szenario aus der Feder von Mark Eacersall ist mal überbordend, mal intim, mal bissig und mal zärtlich, lustig, tiefsinnig und voller Poesie. Und der Strich von Sylvain Vallée, dem Meister der modernen Ligne claire, bringt sowohl die großen Momente als auch die kleinsten Emotionen herrlich aufs Papier.

Preis: 29,80 Euro

EVT: 1.6.2022
Benni Bärenstark Gesamtausgabe 1
Benni ist ein kleiner, ganz normaler Junge – das heißt, er wäre es gern, ist er aber nicht, denn er ist unglaublich stark! Schwierigkeiten bereitet ihm nur, seine Kräfte im Alltag richtig zu dosieren. Zumindest solange er keinen Schnupfen hat, denn dann verlassen ihn seine Kräfte, und er ist wirklich nur ein braver, kleiner Junge, dem allerdings jede Art von schlechtem Benehmen oder gar kriminelle Machenschaften strikt zuwider sind. So gerät er stets aufs Neue in abenteuerliche Verwicklungen, bei denen er seine Superkräfte dann doch sinnvoll einsetzen kann, und wenn er schön darauf achtet, sich nicht zu erkälten, haben Schurken und Bösewichter gegen ihn kaum eine Chance.

Die »Benni Bärenstark Gesamtausgabe« versammelt alle 14 Abenteuer des charmanten Klassikers von »Schlümpfe«-Erfinder Peyo in 5 umfangreichen Bänden, ergänzt um bisher in Deutschland unveröffentlichtes Bonusmaterial und informative Dossiers von Comic-Experte Patrick Gaumer.

Dieser Band enthält folgende Episoden:

- Die roten Taxis
- Frau Albertine
- Bennis zwölf große Taten

Preis: 39,95 Euro

EVT: 1.6.2022
Cixin Liu: Die Versorgung der Menschheit
In der Gosse geboren, ist Glattrohr einer der tödlichsten – und somit gefragtesten – Auftragsmörder weltweit. Er hat schon jede Art von Mission erledigt und viel gesehen, aber sein neuester Job ist trotzdem außergewöhnlich. Eine Gruppe der reichsten Menschen der Welt verspricht ihm ein kleines Vermögen dafür, drei der ärmsten Menschen der Welt umzubringen: einen Maler, der am Hungertuch nagt, einen alten, blinden Straßenmusiker und ein schrottsammelndes Mädchen. Glattrohr akzeptiert, nicht wissend, dass er damit Teil eines Mysteriums wird, das die Geschicke der Menschheit nachhaltig verändern wird…

Wenige zeitgenössische Autoren haben der Science-Fiction ihren Stempel in dem Maße aufgedrückt, wie Cixin Lui dies vermochte: millionenfach gelesene Werke in 18 Sprachen, Lobeshymnen der internationalen Presse, von George R. R. Martin und Barack Obama sowie Auszeichnungen mit den prestigeträchtigen Hugo und Locus Awards – Cixin Lius Einfluss auf das Genre ist nicht zu unterschätzen. Für die »Cixin Liu Graphic Novel Collection« adaptieren 26 herausragende Künstlerinnen und Künstler aus China und Europa 15 ausgewählte Kurzgeschichten als Comic-Alben. Ein bisher nie dagewesenes Kooperationsprojekt, das Lius wegweisende Visionen der Zukunft in ein neues Licht rückt.

Abgeschlossener Einzelband – beinhaltet die komplette Kurzgeschichte »Die Versorgung der Menschheit«

Preis: 25,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Comanche Gesamtausgabe 5 (13-15)
»Comanche« ist ein Klassiker des Western-Comics, der in keiner Sammlung fehlen darf! Die kongeniale Reihe von Greg und Hermann (sowie später Michel Rouge) gilt immer noch als Vorbild vieler moderner Western – ein Genre, das eine wahre Renaissance erfährt. Die »Comanche«-Gesamtausgabe versammelt alle 15 Alben der legendären Serie inklusive allen Bonusmaterials und sämtlicher Kurzgeschichten in 5 Sammelbänden.

Beinhaltet »Der Wanderzirkus«, »Dead River« sowie »Red Dust Express« und Bonusmaterial. Abschlussband der Reihe.

Preis: 35,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Das dritte Auge 1: Die Stadt der Lichter
Mickaël ist ein talentierter Lehrling der Glasmalerei und arbeitet auf der Baustelle von Notre-Dame, und für diese Aufgabe ist er auf einzigartige Weise begabt, denn er ist Synästhetiker: Geräusche und Musik sind für ihn Farben und Figuren. Mickaël sieht anders, mehr als normale Menschen. Bei dem Versuch, durch Drogen die Grenzen seiner Fähigkeiten auszuloten, sprengt Mickaël diese aus Versehen – sein drittes Auge öffnet sich und offenbart ihm eine fremdartige, kaleidoskopisch verzerrte Sicht auf Paris und seine Bewohner. Eine unendliche Zahl metaphysischer Möglichkeiten, nahezu magisch, übernatürlich! Doch auf Licht folgt immer Schatten, und zwischen den unfassbaren Farbströmen lauert schreckliche Finsternis…

»Das dritte Auge« ist mehr als ein Comic: ein assoziativer, fast halluzinogener Farbrausch aus Licht, Schatten und Form, eine Reise ins Übersinnliche und Unterbewusste – ein Erlebnis, wie es nur Olivier Ledroit auf die Seite zu bannen vermag.

Preis: 22,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Das Mädchen mit den blauen Augen
Seit 18 Jahren sucht Privatdetektiv Crédule nach der Identität von Lylie, dem Mädchen, das 1980 als Säugling wie durch ein Wunder einen schrecklichen Flugzeugabsturz im Jura überlebte. Damals stritten zwei Familien um das Sorgerecht, da unklar war, wer die verstorbenen Eltern des Babys waren: die Großindustriellen De Carvilles und die Vitrals, die einen bescheidenen Imbiss in Dieppe betreiben. Seinerzeit entschied die Justiz zugunsten der Vitrals, aber Madame De Carville konnte dieses Urteil nicht akzeptieren und engagierte Crédule, um die Herkunft des Mädchens zu klären. Doch erst jetzt, im Jahr 1998, gelingt ihm der Durchbruch, der die Pforte zu einer ungleich dramatischeren Geschichte öffnet…

Fred Duval widmet sich nach »Schwarze Seerosen« erneut einem Thriller von Bestsellerautor Michel Bussi: »Das Mädchen mit den blauen Augen« ist ein dicht erzähltes Familiendrama, das durch komplexe Handlungsstränge und Charaktere besticht und den Leser regelrecht in sich hineinsaugt. Im Zusammenspiel mit Nicolaï Pinheiros ausdrucksstarken Zeichnungen hebt Duval den Roman auf ein gänzlich neues Niveau.

Preis: 35,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Das Schloss in den Sternen 6: Interplanetare Ausstellung 1875
Eine zauberhafte Reise, die selbst Jules Verne den Atem verschlagen hätte!

Ein Vater und sein Sohn erleben ein fantastisches Abenteuer im Bayern des 19. Jahrhunderts. Ein neuer Alex Alice in gewohnt prächtigen Bildern und Direktkolorierung. Seraphin ist ein begabter, aber undisziplinierter Schüler, der seinen Latein- und Physiklehrer zur Weißglut treibt. Alle Gedanken des Jungen kreisen stets um den Äther, jene Substanz, die jenseits der Erdatmosphäre vorkommen soll und die bisher unvorstellbare Projekte außerhalb des Globus ermöglichen soll. Schon Seraphins Mutter hegte dieselbe Leidenschaft, ist aber verschollen, seit sie mit einem Heißluftballon auf eine Höhe von mehr als 13000 Metern stieg. Sein anfänglich noch skeptischer Vater lässt sich umstimmen, als er einen anonymen Brief erhält, dessen Verfasser vorgibt, die Aufzeichnungen seiner Frau zu besitzen, die sie auf ihrem letzten Flug mitnahm. Dies markiert den Anfang eines fantastischen Abenteuers, in dem sich Vater und Sohn auf die Reise nach Bayern auf den Spuren des geheimnisvollen Notizbuchs machen…

Preis: 18,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Der Incal 4: In höchsten Höhen – Splitter Diamant VZA
Die Deluxe-Vorzugsausgabe des großen Sci-Fi-Klassikers von Jodorowsky und Moebius! Diese luxuriöse Ausgabe präsentiert das gesamte Album in schwarz-weißen Tuschezeichnungen im XXL-Format von 28x37 cm. Der Band hat ein Variantcover mit zusätzlicher Veredelung, die es besonders widerstandsfähig macht.

Limitiert auf 444 Exemplare!

Nachdem Moebius Mitte der 1970er im Magazin Métal Hurlant mit luftigen SF-Storys die Welt der Comics auf links gekrempelt hatte, legte er, gemeinsam mit dem visionären Autor Jodorowsky, in den 80ern mit dem Incal-Zyklus ein legendäres Meisterwerk vor. Die Geschichte des John Difool und seines Betonvogels Dipo, die in eine Verschwörung von galaktischen Dimensionen verwickelt werden, wurde praktisch aus dem Stand zum Klassiker.

Preis: 59,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Die 5 Reiche 07: Die Stunde des Geschenks
Ganz Alysandra ist in Feierstimmung: Keona, die Tochter der Königin der Nation der Affen, ist aus Angleon in den Schoß ihrer Familie zurückgekehrt! Derweil wird im kriminellen Untergrund der Stadt eine ganz andere Befreiung gefeiert: Die gefürchtete Alissa ist ebenfalls wieder da und schickt sich an, die Geschicke der Unterwelt von Alysandra an sich zu reißen. Ihr Onkel Djen, der während Alissas Abwesenheit die Zügel des Sistre-Clans in der Hand hatte, ist gerade im Begriff, ihr die Schlüssel zu diesem geheimen Königreich zu übergeben… als dieses wie aus dem Nichts von einem unerwarteten und brutalen Ereignis erschüttert wird.

Der zweite Zyklus der »5 Reiche« führt die mitreißende Geschichte des fantastischen Reiches voller Intrigen und Verrat, Tücken und Krieg kongenial fort! Die Welt und ihre Figuren gewinnen stetig an Facetten, und eine Überraschung jagt die nächste in einem epischen Handlungsbogen, auf den George R. R. Martin stolz sein könnte. Dabei übersetzen Zeichner Jérôme Lereculey und sein Team die Vision der Autoren weiterhin in atemberaubende Bilderreigen.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Die drei Geister von Tesla 3: Die Erben des Strahls
New York, 1942. Das aktuelle Kriegsgeschehen ist zwar weit weg, aber die Stadt steht trotzdem unter Anspannung. Man fürchtet feindliche Spione, mögliche Anschläge, und mysteriöse Phänomene sorgen für Unruhe: Menschen verschwinden, auf dem Grund des East River werden wiederholt Lichter gesehen. Die Behörden jedoch, das FBI beispielsweise, wiegeln bloß ab. In diese Atmosphäre der Geheimniskrämerei und Unsicherheit gerät der junge Travis, als seine Mutter mit ihm auf der Suche nach Arbeit in die Stadt zieht. Travis ist ein guter Beobachter, und sein Interesse gilt der Forschung und Wissenschaft. So merkt er bald, dass es hier nicht bloß um Phantastereien geht, sondern wirklich etwas Großes, womöglich Monströses hinter all den unerklärlichen Geschehnissen steht.

Eine wunderbare Mischung aus Pulp, klassischer Science-Fiction und einem Hauch Steampunk – getaucht in eine vorwiegend sepiafarbene Optik, die exakt die zwielichtige Atmosphäre widerspiegelt, die ihr gebührt!

Abschlussband der Serie

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Die magische Spieluhr 5: Die Federn des Sanftadlers
Während der Vorbereitungen für ihre Rückkehr in ihre eigene Welt macht Nola eine schreckliche Entdeckung: Das Tor in die Menschenwelt ist verschlossen! Ist der Schlüssel aus dem Schloss der magischen Spieluhr gefallen? Wurde er etwa gestohlen? Egal, so oder so muss Nola handeln! Mit ihren Freunden Anton, Igor und Andrea will sie ein Zauberpulver herstellen, das das Problem lösen kann. Leider fehlt ihnen dafür eine wichtige Zutat: Federn von einem Sanftadler, einem Vogel, der vom Aussterben bedroht ist…

Welches Kind hat nicht sein eigenes, geheimes Reich, dessen Eingang nur es selbst kennt? Die magische Spieluhr ist ein solcher Ort der Fantasie, der Neugier und des Heldenmuts, wie ihn nur ein Kinderherz erträumen kann. Dabei bleibt Pandorient natürlich bloß ein Traum. Oder doch mehr?

Abschlussband des Zyklus

Preis: 13,95 Euro

EVT: 1.6.2022
Die Saga der Zwerge 21: Ulrog von der Schmiede
Ulrog, der älteste Sohn des legendären Kriegers Redwin, weigert sich, den Interessen des Großmeisters des Clans der Schmiede zu dienen – das gilt als Hochverrat. Um seinen Kopf zu retten, bleibt Ulrog nur die Möglichkeit, selbst einen Platz im Rat des Ordens zu erlangen, indem er den Wettbewerb um den Titel des besten Schmiedes von Arran für sich entscheidet. Dafür benötigt Ulrog neben seinem eigenen Handwerksgeschick auch einen außergewöhnlichen Kämpfer, um die frisch geschmiedeten Waffen zu führen. Und so macht er sich auf die Suche nach Jorun, seinem eigenen Bruder.

»Die Saga der Zwerge« wird weitergeschrieben, denn die Abenteuer des mutigsten – und kürzesten – Volks der Fantasy-Welt Arran sind noch längst nicht alle erzählt!

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Groß werden mit den Schlümpfen: Der Schlumpf, der alles ungerecht fand
Alles ist ruhig in Schlumpfhausen… abgesehen von einem Schlumpf, der wirklich unzufrieden ist! Er würde so gerne die Haare von Schlumpfine schneiden, statt dies dem Friseurschlumpf zu überlassen, oder selbst das Lied für den Schlumpfchor bestimmen. Das ist alles ungerecht! Warum kann er nicht tun, was er will? Um ihm klar zu machen, dass er nicht alles entscheiden kann, spielen die Schlümpfe ihm einen cleveren Streich…

Jeder kennt die Schlümpfe: 100 blaue Wichtel, die friedlich und im Einklang mit der Natur tief im Wald leben. Ihr Alltag ist erfüllt und glücklich, aber auch ein Schlumpf kann mal ein Problem haben, das er allein nicht lösen kann. Zum Glück ist Hilfe in Schlumpfhausen nie weit entfernt!

Und auch Kinder haben manchmal Probleme. Mit Angst und Ärger umzugehen, gut zu essen oder die Umwelt zu schonen sind Dinge, die Kinder lernen müssen. Jeder Band von »Groß werden mit den Schlümpfen« begleitet einen Schlumpf bei der Lösung eines Alltagsproblems, aus dem kleine und große Menschen lernen können. Humorvolle Geschichten, die zum gemeinsamen Entdecken einladen - ohne erhobenen Zeigefinger, aber dafür mit informativen Nachworten der Kinderpsychologin Diane Drory.

Preis: 8,95 Euro

EVT: 1.6.2022
Hot Paprika 1
Die limitierte Hot-Ausgabe von Mirka Andolfos teuflisch heißem Comedy-Hit »Sweet Paprika«! Schwarz-weiß für mehr Detailreichtum, mit von der Künstlerin signiertem Kunstdruck und 100% explizit gezeichnet – nur für Erwachsene!

Paprika hat es geschafft: Als CCO des größten Verlagshauses der Welt liegt ebenjene ihr zu Füßen – sie hat Macht, Geld, ein Traumapartment und das Recht, jeden zur Schnecke zu machen, der ihr dumm kommt. Aber Paprika ist eine junge Frau und ein Teufel in einer Welt, die von Dämonenfürsten und Kriegsengeln beherrscht wird, die scheinbar in einem ewig währenden Schwanzvergleich gefangen sind. Und dementsprechend trist steht es um Paprikas Privatleben. Wie sie es auch anstellt, sie kriegt den Dreh mit den Männern, den Beziehungen und... dem Sex einfach nicht raus. Ganz anders als der hotte Lieferjunge Dill, dessen Mojo (beziehungsweise Dill-do), regelrecht überläuft…

Ab 18 Jahren! Umfasst Heft 1-4 der Serie sowie einen signierten Kunstdruck

Preis: 39,80 Euro

EVT: 1.6.2022
Kenya 3: Verirrungen
Kenia, 1947. Eine Jagdgesellschaft unter der Führung des Amerikaners John Remington verschwindet am Fuße des Kilimandscharos wie vom Erdboden verschluckt. Zuvor haben die Teilnehmer eine unglaubliche Entdeckung gemacht, für die sich bald nicht nur die junge Engländerin Kathy Austin interessieren wird, sondern auch mehrere Großmächte der Welt. Denn im Kalten Krieg, der am Horizont aufzieht, könnte jeder Vorteil der entscheidende sein.

Mit »Kenya« fanden sich Leo und Rodolphe zu ihrer zweiten gemeinsamen Arbeit zusammen - und der Rest ist Geschichte. Und was für eine! Zwischen exotischen Visionen Afrikas, einem Potpourri charismatischer Figuren und faszinierender Kreaturen legte »Kenya« das Fundament einer Serie, die mit »Namibia« und »Amazonia« zum Bestseller wurde. Splitter verlegt den kompletten Zyklus in bester Aufmachung und neuer Übersetzung.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Macbeth – König von Schottland
Auf dem Heimweg von einer Strafexpedition begegnen die Heerführer Macbeth, Cousin des Königs Duncan, und Cuilén auf sturmgepeitschter Heide drei Hexen. Die Frauen verkünden den Waffenbrüdern eine Prophezeiung: Macbeth soll eines Tages König sein. Der ist darüber zunächst nicht sehr erfreut, denn dem stünde ja Duncan im Wege. Und dieser ernennt Macbeth aus Dankbarkeit auch noch zum General Schottlands und Mormaer von Moray. Das würde ihm im Zweifel genügen. Doch seine Gemahlin strebt nach weitaus Höherem. Und in ihrer Ungeduld zögert Lady Macbeth nicht, die Hand des Schicksals zu erzwingen…

Thomas Day liefert eine kunstvolle Kombination von Shakespeares »Macbeth«, einem zeitlosen Werk über die Machtgier des Menschen, sein unheilvolles Ringen mit dem Schicksal und über Schuld und Sühne, und der historischen Überlieferung, sodass Figuren, die von der Nachwelt oft übergangen werden, einen neuen, angemessenen Platz im Rampenlicht erhalten. Dazu inszenieren Guillaume Sorels düstere Aquarelle den Shakespeare'schen Stoff als opulenten Augenschmaus von existenzieller Wucht.

Preis: 25,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Malcolm Max 5: Die Schwesternschaft der Nacht
Malcolm Max kommt dem Geheimnis zwischen einem okkulten Buch, das der Teufel selbst geschrieben haben soll, und der von mystischen Obsessionen getriebenen »Schwesternschaft der Nacht« immer näher. Währenddessen suchen des Nachts furchtbare Kreaturen die Straßen Londons heim und verbreiten Angst und Schrecken. In der britischen Metropole häufen sich bestialisch zugerichtete Leichen; allesamt Opfer außer Kontrolle geratener magischer Rituale. An den Tatorten prangt mit Blut geschrieben das makabre Credo der »Schwesternschaft der Nacht« an den Wänden: »Per sanguinem et mortem« – Durch Blut und Tod. Bei seinem Unterfangen, den grausigen Massakern ein Ende zu setzen, wird Malcolm Max sowohl mit der schockierenden Wahrheit über den obskuren Hexenzirkel als auch mit seiner eigenen Sterblichkeit konfrontiert.

Unter Nicht-Comiclesern besitzt »Malcolm Max« schon jetzt eine große Fangemeinde – denn der charismatische Dämonenjäger erblickte bereits 2008 in der gleichnamigen Hörspielserie das Licht der Welt. Nach drei Episoden (zunächst als Beilage der »Gespenster-Geschichten«, dann als Teil der Hörspielreihe »Geister-Schocker«) folgt nun der intermediale Flirt mit dem Comic:

Angesiedelt im viktorianischen England an der Schwelle zum 20. Jahrhundert präsentiert das Künstlergespann Ingo Römling und Peter Mennigen den Auftakt der Steampunk-Mystery- Serie als symbiotischen Entwurf, der mindestens zwei Genretraditionen vereint: die Selbstironie der »Buffy«-Erzählungen und den Manierismus der Schauerromane des 19. Jahrhunderts.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Malcolm Max 5: Die Schwesternschaft der Nacht – Splitter Diamant VZA
Die Deluxe-Vorzugsausgabe der grandiosen Comicreihe von Peter Mennigen und Ingo Römling! Diese luxuriöse Ausgabe präsentiert das gesamte fünfte Album in schwarz-weißen Tuschezeichnungen im XXL-Format von 27x38 cm. Der Band hat ein Variantcover mit zusätzlicher Veredelung, die es besonders widerstandsfähig macht.

Limitiert auf 444 Exemplare!

Unter Nicht-Comiclesern besitzt »Malcolm Max« schon jetzt eine große Fangemeinde – denn der charismatische Dämonenjäger erblickte bereits 2008 in der gleichnamigen Hörspielserie das Licht der Welt. Nach drei Episoden (zunächst als Beilage der »Gespenster-Geschichten«, dann als Teil der Hörspielreihe »Geister-Schocker«) folgt nun der intermediale Flirt mit dem Comic:

Angesiedelt im viktorianischen England an der Schwelle zum 20. Jahrhundert präsentiert das Künstlergespann Ingo Römling und Peter Mennigen den Auftakt der Steampunk-Mystery- Serie als symbiotischen Entwurf, der mindestens zwei Genretraditionen vereint: die Selbstironie der »Buffy«-Erzählungen und den Manierismus der Schauerromane des 19. Jahrhunderts.

Preis: 59,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Orks & Goblins 13: Kor'nyr
Das Land der Winde leidet unter Überfällen von Plünderern, die nur Tod und Verwüstung zurücklassen und die einheimischen Orks gnadenlos attackieren. Der alte Khan Kor’nyr versammelt die Oberhäupter der Klans mit dem Ziel, eine Streitmacht zu bilden, die den Plünderern Einhalt gebieten kann. Außerdem ist es schon lange Kor’nyrs Wunsch, die Stämme zu einem geeinten Volk zu schmieden, das sein Schicksal in die eigene Hand nimmt. Doch nicht alle Klanchefs unterstützen seine Ideale…

Was lange währt, wird endlich grün! Mit Hauptcharakteren, die nicht so hochnäsig sind wie Elfen und nicht so ordnungsfanatisch wie Zwerge sind, liefert »Orks & Goblins« ein ganz neues Fantasy-Erlebnis: schmutzig, böse, brutal und blutig! Macht euch bereit für gewaltige Krieger, epische Schlachten und den Orklin – halb Ork, halb Goblin!
Jeder Band erzählt eine abgeschlossene Geschichte, die von unterschiedlichen Kreativteams realisiert wird, alles bekannte Namen der französischen Comic-Welt. Und wer weiß, vielleicht tauchen die grünhäutigen Helden von »Orks & Goblins« auch in den kommenden Alben ihrer ach-so-edlen Feinde auf?

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Sangre 3: Hovanne, die Unschlüssige
Die neue Fantasy-Serie des Erfolgsteams der »Schiffbrüchigen von Ythaq«

Im Eispalast der Villa Mermillade stellt Sangre Nachforschungen an, um herauszufinden, wer unter den anwesenden Adligen eine geheime Vergangenheit als Piratin namens Hovanne vertuscht. Keine leichte Aufgabe in dieser Gesellschaft der Faulenzer, in der nichts mehr wert ist als persönliches Prestige.

Irgendwo im Universum existiert ein Sonnensystem mit sieben Planeten, auf die man durch magische Portale gelangt. Dafür bedarf es allerdings der Hilfe eines Ligaten, der diese Tore aktiviert. Auf einer dieser Welten lebt die kleine Sangre glücklich im Schoße ihrer Familie, bis diese eines Tages von einem Moment auf den anderen von einer Horde blutrünstiger Piraten ausgelöscht wird. Das verstörte Waisenkind muss sich schließlich auf der Straße durchschlagen, doch der Zorn, der in ihr lodert, das unstillbare Verlangen nach Rache hilft Sangre, diese harte Schule zu überleben. Hinzu kommt ein paranormales Talent, das sie eher zufällig entdeckt: Sie kann für einige Momente die Zeit anhalten.

Zehn Jahre später macht sie sich daran, die Mörder von einst aufzuspüren und zu stellen, einen nach dem anderen.

Eine neue Serie in einem fantastischen Universum voller Kontraste: Da ist Hochspannung garantiert!

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Something is killing the Children 4
In Archer’s Peak ist Erica Slaughter durch die Hölle gegangen. Aber was sie dort erlebt hat, ist nichts im Vergleich zu der Ausbildung, die sie im Haus Slaughter durchlaufen musste. Wie ist sie damals dort gelandet? Was musste sie tun, um im Orden des Heiligen Georg aufgenommen zu werden? Die Vorgeschichte der Monsterjägerin wird endlich enthüllt!

Der Überraschungshit von James Tynion IV und Werther Dell’Edera destilliert blankes Grauen und packende Mystery zu einem Horror-Erlebnis, das man nicht mehr aus der Hand legen kann.

Beinhaltet Heft 16-20 der Reihe.

Preis: 22,00 Euro

EVT: 1.6.2022
Sweet Paprika 1
Paprika hat es geschafft: Als CCO des größten Verlagshauses der Welt liegt ebenjene ihr zu Füßen – sie hat Macht, Geld, ein Traumapartment und das Recht, jeden zur Schnecke zu machen, der ihr dumm kommt. Aber Paprika ist eine junge Frau in einer Welt, die von Dämonenfürsten und Kriegsengeln beherrscht wird, die offenbar in einem ewig währenden Schwanzvergleich gefangen sind. Und dementsprechend trist steht es um Paprikas Privatleben. Wie sie es auch anstellt, sie kriegt den Dreh mit den Männern, den Beziehungen und... dem Sex einfach nicht raus. Ganz anders als der hotte Lieferjunge Dill, dessen Mojo (beziehungsweise Dill-do) regelrecht überläuft…

Diese Teufelin trägt zwar Prada, muss ihre Schokolade zum Frühstück aber trotzdem allein essen: Mirka Andolfos Großstadtcomedy ist rasant erzählt und rasend komisch – und unverschämt sexy.

Beinhaltet Heft 1-4 der Serie

Auch erhältlich als limitierte Vorzugsausgabe »Hot Paprika« mit schwarz-weißen, expliziten Zeichnungen und einem von der Künstlerin signiertem Kunstdruck.

Preis: 19,80 Euro

EVT: 1.6.2022
Tarzan – Am Mittelpunkt der Erde
Die Suche nach der legendären Stadt Opar und ihren Schätzen führt Tarzan an Bord eines Zeppelins nach Pellucidar, einer unglaublichen, prähistorischen Welt voller Gefahren.

Christophe Bec (»Olympus Mons«, »Cixin Liu: Die Wandernde Erde«) und das künstlerische Dreamteam De la Torre-Raffaele-Stewart legen eine originalgetreue Adaption des Pulp-Klassikers von Edgar Rice Burroughs vor, die so brutal, düster und kompromisslos ist wie der Dschungel selbst.

Preis: 19,80 Euro

EVT: 1.6.2022
Vergessene Welt Gesamtausgabe
Die spektakuläre Comic-Adaption des Klassikers von Sir Arthur Conan Doyle erstmals als Gesamtausgabe!

Aufgrund eines mysteriösen Reisetagebuchs, das dem englischen Professor Challenger zufällig in die Hände fällt, ist dieser davon überzeugt, dass die Spezies der Dinosaurier nicht ausgestorben ist und im Dschungel Amazoniens überlebt hat. Gemeinsam mit seinem Kollegen Summerlee, dem Journalisten Edward Malone sowie Lord John Roxton startet er eine Expedition nach Südamerika, um mithilfe seines Dokuments die urzeitlichen Tiere aufzuspüren.

In Anlehnung an Conan Doyles berühmten gleichnamigen Roman lässt Christophe Bec den großartigen Professor George Edward Challenger als Comicfigur neu aufleben. Ein echter Leckerbissen für alle Fans von klassisch-exotischen Abenteuererzählungen.

Die Gesamtausgabe ersetzt die Einzelausgaben von »Vergessene Welt«. Restbestände von Band 2 sind noch verfügbar und werden nicht nachgedruckt.

Preis: 39,80 Euro

EVT: 1.6.2022
Western Legenden: Wild Bill Hickok
Nur wenige Stunden nach seiner Abfahrt entgleist der Zug, in dem Wild Bill Hickok gerade das Weite sucht. Die anderen Überlebenden ahnen nicht, dass die größte Gefahr der Eiswüste, in der sie gestrandet sind, nicht Indianer, Wölfe oder der Frost sind. Es ist die Kavallerie der Vereinigten Staaten, angeführt vom größten Mistkerl, den der Westen je gesehen hat. Denn der hat sich geschworen, zurückzuholen, was Wild Bill gestohlen hat – und er ist bereit, dafür über Leichen zu gehen.

Jean-Luc Istin, das Mastermind hinter Genre-Bestsellern wie »Elfen« und »Conquest«, lädt für seine neue Konzeptserie die besten Szenaristen und Zeichner Frankreichs ein, ihren Versionen der größten Legenden des Wilden Westens Leben einzuhauchen. Denn hinter jeder Legende steht ein Mensch. Und jeder Mensch hat eine Geschichte.

Abgeschlossener Einzelband

Preis: 16,00 Euro

EVT: 1.6.2022

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
Follow by Email
WhatsApp