Neu im Oktober: Splitter

  
Agent 327 Band 2: Ein Ball für zwei!
O. O. Eisenbrot ist der Mann für alle Fälle des niederländischen Geheimdienstes. Und angesichts der Überschaubarkeit seines Heimatlandes wenn nicht der einzige, so doch auf jeden Fall der beste. Egal, ob es darum geht, illegale Machenschaften zu stoppen, einen fiesen Diktator zu ärgern oder wahnsinnige Verschwörer aus dem Verkehr zu ziehen – Eisenbrot alias Agent 327 ist stets zur Stelle und sorgt dafür, dass das kleine Königreich hinterm Deich wie auch der Rest der Welt ruhig schlafen können. Es sei denn, Olga Lawina kommt ihm in die Quere, (Ex-)Kollegin aus der Schweiz, multitalentiert, um nicht zu sagen, in vielerlei Hinsicht überragend. Martin Lodewijks irrwitzige Agenten-Parodie rettet die Welt – und hat dabei sogar den Fall des Eisernen Vorhangs unbeschadet überstanden.

Zehn weitere Storys mit Agent 327 aus der wilden Zeit von Beat und Bond um 1970, mit einem Gastspiel von Kollege James Nullnull und einem kleinen sportlichen Schwerpunkt dank Fußball-Weltpokal und Olympia 1972 – in München! Ein neuerlicher Triumph der Verkleidungskunst und ein humoristischer Hochgesang auf Wagemut, Unerschütterlichkeit und das faszinierende Talent, auch aus hoffnungslosesten Situationen immer wieder einen Ausweg zu finden. Kurz: auf Agent 327 – immer am Ball!

Preis: 13,95 Euro

EVT: 01.10.2018
Badlands Band 3: Die Große Schlange
»Seine Seele wandelt nun auf den Pfaden der Geisterwelt, von den Winden getragen, weit entfernt von aller irdischen Pracht.«
Yellow Wolf


Perla und ihre Gefährten durchstreifen Oklahoma auf der Suche nach dem Schamanen der Großen Schlange, dem einzigen Medizinmann, der imstande ist, die Pforten zur Welt der Geister zu öffnen. Die Zeit drängt, denn der Vertrag mit ihren Mitstreitern wie auch ihr Vermögen neigen sich dem Ende zu. Die junge Frau ahnt allerdings nicht, dass ihre Zusammenarbeit noch weitaus eher beendet werden könnte als geplant. In der Tat baumelt Sam bereits am Ende eines Stricks, und Viele-Tode ist im Begriff, in einem Viehtrog zu ertrinken…
Nach der Sonne und dem Staub der Wüste im Süden, nach dem eisigen Wind an der Küste im Norden durchquert Perla nun die Prärien des Westens und kämpft zum Ende der Reise mit ihren Dämonen. Dabei offenbart sich ihr wahres Gesicht, und das ist nicht gerade ein schöner Anblick…

Abschlussband der Serie

Preis: 14,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Broceliande – Der Wald des Kleinen Volkes Band 1: Die Quelle von Barenton
Brocéliande, ein mythischer Wald in der Bretagne, ist Schauplatz vieler Sagen rund um König Arthus und seine Tafelrunde. Außerdem ist er die Heimat einer Vielzahl märchenhafter Wesen, so auch des gelehrten Kobolds Orignace, der sich in einer misslichen Lage befindet: Zwei ungehobelte Korrigans sind in seine Baumhöhle eingedrungen und fordern, dass er eine Geschichte über sie schreibt; eine, in der ihnen -- vollkommen entgegen ihrer Natur -- heldenhafte Rollen zukommen. Orignace mangelt es verständlicherweise an Inspiration, und er sucht sie im Brocéliande, wo er den jungen Merlin beobachten kann, wie er der schönen Viviane den Hof macht. Durch eine List, in der ein weißer Hirsch eine zentrale Rolle spielt, will Merlin ihr näherkommen. Aber er hat die Rechnung ohne drei Jäger gemacht, die im Wald nach Beute suchen…

Ein modernes Comic-Märchen voller Magie, Feen und Kobolden, in dem bekannte Charaktere der Arthussagen neue Rollen einnehmen. »Brocéliande« gibt dem Sehnsuchtsort Wald einen mythologischen Anstrich, gespickt mit reichlich Action und Humor und präsentiert in zauberhaften Zeichnungen.

Preis: 14,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Eternum Band 3: Eva
Im Jahr 2297 hat die Menschheit den größten Teil ihrer Galaxie kolonisiert und beutet ihre Bodenschätze und sonstigen Reichtümer bedenkenlos aus. Auch sonst hat es den Anschein, als hätten die Menschen nicht wesentlich dazugelernt. Denn als ein Trupp Minenarbeiter irgendwo am Rande der Milchstraße einen mysteriösen Gegenstand entdeckt, geschehen bald darauf beunruhigende Dinge. Gleichwohl bricht eine Expedition von Wissenschaftlern und Soldaten auf, um nach dem Rechten zu sehen – und trotz der Katastrophe, die sie vorfinden, nehmen sie das fremdartige Objekt an Bord, um es auf der Erde gründlich zu untersuchen. Eine fatale Entscheidung? So oder so wird sie den Beginn einer neuen Ära markieren. Ob mit oder ohne Menschheit, steht allerdings (noch) in den Sternen...

Christophe Bec (u. a. »Prometheus«, »Siberia 56«) und Zeichner Jaouen haben sich ganz bewusst entschieden, ein beliebtes, geradezu klassisches Motiv des SF-Kinos der 70er-/80er-Jahre wiederaufzugreifen, von »2001« bis »Alien«: die unerwartete Konfrontation mit einer extraterrestrischen Existenz, letztlich eine Begegnung der unverstandenen Art. Jaouen verwendet dafür denn auch in Blau, Grün und Dunkelheit getauchte Bilder von nüchterner Schönheit, die beides verkörpern, Faszination wie Erschrecken angesichts der unfassbaren Dimensionen im All. Aber deshalb innehalten, aufgeben oder gar zurückweichen? Niemals...

Abschlussband der Serie

Preis: 14,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Kill or be Killed Band 3
Die Frage ist einfach: Wärst du bereit, jemanden zu töten, um weiter leben zu können? Für den 28-jährigen Dylan ist sie zur Realität geworden. Nach einem Suizidversuch aus Liebeskummer ist er – ohne es zu wollen – einen dämonischen Pakt eingegangen und muss jeden Monat einen Mord begehen, sonst ist es sein eigenes Ende. Der einzige Lichtblick ist, dass er seine Opfer selbst auswählen darf. Darum knöpft Dylan sich nur Menschen vor, die es seiner Meinung nach wirklich verdient haben. Aber schon sein zweites Ziel, ein von der russischen Mafia betriebenes Bordell, stellt ihn vor unvorhergesehene Schwierigkeiten. Gleichzeitig hat Dylans neue Beschäftigung als Mörder wider Willen drastische Konsequenzen auf sein ohnehin problematisches Sozialleben.

Große Kraft – große Verantwortung. Das Spiderman-Credo erlebt in »Kill or be Killed« einen dunklen Twist und verabschiedet sich von jeglichem naiven Superhelden-Idealismus. Comic-Starautor Ed Brubaker erschafft eine realistische Story über Selbstjustiz und ihre Folgen auf das Leben eines desillusionierten jungen Mannes, dessen Welt in einen Abgrund verwandelt wird.

Preis: 19,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Lady Mechanika Band 4: La Dama de la muerte
Eine packende Steampunk-Serie!

Die junge Frau weiß weder ihren Namen noch irgendetwas über ihre Vergangenheit, und schon gar nicht, wer ihr diese künstlichen Arme verpasst hat. Die allerdings verschaffen ihr übermenschliche Kräfte, und so entschließt sie sich, das Beste daraus zu machen: Sie ermittelt auf eigene Faust überall dort, wo sich sonst niemand kümmert – oder traut. Immer in der Hoffnung, dabei vielleicht Hinweise auf ihre Herkunft zu finden. Und das in einem spätviktorianisch inspirierten Ambiente, in dem fanatischer Fortschrittsglaube und Fantastik eng miteinander verwoben sind. Ein Fortschritt, der buchstäblich über Leichen geht auf dem Weg zur Erkenntnis.

Nachdem sie einen tragischen Verlust hinnehmen musste, reist Lady Mechanika in ein kleines mexikanisches Dorf, um dort den Dia de los Muertos zu feiern. Aber sie ist nicht die einzige, die sich die Feier nicht entgehen lassen möchte: Kurz darauf tauchen die gefürchteten Jinetes del Inferno auf, die Höllenreiter, und stürzen das Dorf ins Chaos.

Enthält die Stories »Die verlorenen Jungen von West Abbey« und »La Dama de la Muerte«.

Preis: 24,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Lanfeust von Troy Band 6: Herrscherin Cixi
Jeder Band mit komplett überarbeiteter Kolorierung!

In der magischen Welt von Troy hat jeder Mensch eine besondere Gabe, von der Teleportation über Heilkräfte bis hin zur Fähigkeit, über Wasser zu laufen. Der junge Lanfeust kann kraft seiner Gedanken Metall zum Schmelzen bringen und ist darum Schmiedelehrling. Nach einem Unfall am Schmelztiegel erkennt der Weise Nicolas jedoch, dass Lanfeust einer der Wenigen ist, die nicht nur über eine Gabe, sondern über die ganze, totale Kraft des sagenhaften Fabelwesens Magohamoth verfügen. Und so macht sich Lanfeust mit Nicolas, dessen beiden höchst ungleichen Töchtern sowie dem (fast) furchtlosen Troll Hebus auf, um herauszufinden, was es damit auf sich hat… und in die tollsten Abenteuer zu geraten, bei denen er unglaublich bizarren, äußerst erstaunlichen und ungeheuer gefährlichen Wesen begegnet.

Klassische Heroic-Fantasy höchster Güte: »Lanfeust von Troy« ist das Magnum Opus des französischen Comic-Starautors Christophe Arleston (»Ekhö -- Spiegelwelt«, »Die Schiffbrüchigen von Ythaq«). Nach Jahren der Unvollständigkeit bringt Splitter alle drei Lanfeust-Hauptserien zurück. Auf »Lanfeust von Troy« folgen ohne Unterbrechung »Lanfeust der Sterne« sowie »Lanfeust Odyssee«, und auch die Nebenserie »Cixi von Troy« erhält im typischen Splitter-Format ein neues Gewand.

Preis: 15,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Lonesome Band 1: Die Spur des Predigers
Wie ein drohendes Unwetter zieht der amerikanische Bürgerkrieg am Horizont auf. Ein einsames Städtchen in den verschneiten Ebenen von Kansas wird vom Hassprediger Markham und seiner fanatischen Horde terrorisiert. Bis zu dem Tag, als ein namenloser Reiter in der Gegend erscheint. Dieser lonesome Cowboy verfolgt einen dantesken Rachefeldzug, der ihn bis über die Grenzen des Übernatürlichen führen wird…

Yves Swolfs ist wieder da! Der geniale Schöpfer von »Durango« besinnt sich auf seine Stärken und liefert seinen Fans eine brandneue Western-Saga, die ihresgleichen sucht. »Lonesome« ist hart, kompromisslos und wunderschön – genau das, worauf wir seit Langem warten.

Preis: 15,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Myre – Die Chroniken von Yria Buch 2
Die harsche Welt von Yria ist voller Geheimnisse. Es gibt Anzeichen, dass Yria nicht immer die zerklüftete Wüste war, die sie heute ist, aber kaum einer ihrer tierähnlichen Bewohner kann sich an diese Vorzeit erinnern. Die Wanderin Myre interessiert sich nicht für Sagen und Geschichten. Begleitet von ihrem Drachen Varug lebt sie von einem Tag zum nächsten, immer auf der Suche nach der nächsten Mahlzeit und dem nächsten Schlafplatz. Aber seinem Schicksal kann man nun mal nicht entkommen, und so befindet sich Myre ehe sie sich versieht auf einer Reise, in deren Verlauf sie in die tiefsten Mysterien Yrias eintauchen wird.

»Myre« ist der Crowdfunding-Erfolg der Berliner Autorin und Zeichnerin Claudya Schmidt, vielleicht besser bekannt als Alector Fencer, eine auf sechs Teile angelegte Fantasy-Saga voller liebevoll gestalteter Charaktere und in atemberaubenden Bildern. Nachdem ihr Comicprojekt auf Indiegogo hervorragende Resonanz erfahren hat und der erste Band im Eigenverlag auf Englisch erschien, bringt Splitter »Myre« jetzt ins Deutsche. Ein Comic made in Germany, wie es ihn bisher noch nicht gegeben hat!

Preis: 19,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Rick Master Gesamtausgabe Band 14
Er ist ein Phänomen – in gut fünfzig Jahren hat Rick Master über siebzig knifflige Kriminalfälle gelöst und dazu noch eine ganze Reihe von Kurzauftritten absolviert. Eine bemerkenswerte Quote für einen Reporter und Amateurdetektiv, auch wenn er dabei stets auf die Unterstützung des erfahrenen Kommissars Bourdon bauen konnte (und umgekehrt). Oft hatte er es bei seinen Ermittlungen mit scheinbar unerklärlichen oder übernatürlichen Vorkommnissen zu tun – mit unerschütterlicher Beharrlichkeit vermochte er sie aber immer wieder als Verbrechen zu entlarven.

Rick Masters gesammelte Fälle erscheinen in einer wunderschönen Gesamtausgabe komplett bei Splitter.

Dieser Band enthält folgende Alben:

- Die Todesliste
- Die Boten des Todes
- Rick Master gegen Sherlock Holmes

sowie zwei Kurzgeschichten

Preis: 32,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Rückkehr nach Belzagor Band 2: Episode 2
Einst war Holmans Welt eine vielversprechende Kolonie auf einem exotischen Exoplaneten. Dann stellte man fest, dass dort intelligente Spezies leben, etwa die Nildoror, elefantenähnliche Wesen. So wurde beschlossen, die Kolonisation aufzugeben und den Planeten seiner Urbevölkerung zu überlassen, unter dessen ursprünglichem Namen Belzagor. Acht Jahre später haben ihn darum die meisten Menschen längst verlassen, als sich ein Forscherpaar auf den Weg dorthin begibt, um das geheimnisvolle Ritual der »Wiedergeburt« der Nildoror zu beobachten. Begleitet werden die beiden von einem Ex-Kolonialoffizier namens Gunderson als ortskundigem Führer, und auch er hofft insgeheim auf eine Form von Wiedergeburt oder zumindest ein Anknüpfen an sein früheres Leben. Nach dem Roman »Die Mysterien von Belzagor« des vielfach ausgezeichneten US-Science-Fiction- Autors Robert Silverberg.

Abschlussband der Serie

Preis: 14,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Saga Valta Band 3: Buch 3
Sein Name ist Valgar. Er ist bekannt für seinen unerschütterlichen Mut, und er wird als tapferer und aufrechter Mann verehrt – bis zu jenem Tag, an dem er Astridr verführt, die Tochter von Thorgerr mit den Hundert Kriegern. Aus ihrem Bund wird ein Sohn geboren. Thorgerrs Zorn ereilt das Paar, und Valgar ist gezwungen zu fliehen und seine Frau und sein Kind zurückzulassen. Ogert der Verschlungene, ein grässliches Monster, rettet Valgar das Leben und fordert dem Geretteten ein Versprechen ab: Er soll seinem Beschützer einen mysteriösen roten Mantel wiederbringen. Natürlich ist Valgar bereit, jeden Handel zu akzeptieren, um seine Familie wiederzufinden. Selbst wenn er dafür Legenden niedermachen und den Frieden der Insel Valta gefährden muss!

Eine neue, atemberaubende Fantasy-Serie von Dufaux und Aouamri, die in eine faszinierend archaische Welt entführt!

Abschlussband der Serie

Preis: 15,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Tango Band 1: Meer der Steine
Es hätte alles so einfach sein können. Nachdem er erfolgreich ein Drogenkartell um ein paar Millionen erleichtert hat, wollte John Tango nichts weiter als seinen Ruhestand genießen. Und er dachte, dass ein einsames Dorf in Bolivien der perfekte Ort dafür sei. Aber wie das Leben so spielt, haben seine neuen Nachbarn offensichtlich eine Vergangenheit, die ebenso bewegt ist wie Tangos eigene, und als sie von drei schwer bewaffneten Gangstern überfallen werden, eilt er ihnen trotz besseren Wissens zu Hilfe. Ungewollt gerät Tango damit ins Visier von gleich zwei mächtigen kriminellen Organisationen, und mit der Idylle in den Kordilleren ist es bald vorbei.

Thriller-Experte Matz (»Querschläger«, »Tomboy«) bleibt seiner Linie treu, und zusammen mit Philippe Xavier (»Das verlorene Paradies«) bringt er mit John Tango einen untypischen Antihelden wider Willen auf die Comicseite.

Abgeschlossene Story in Band 1. Weitere Bände sind in Planung.

Preis: 16,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Urban Band 4: Stagnierende Ermittlungen
2058. Zachary Buzz verlässt den elterlichen Bauernhof, um nach Myjoy zu gehen. Myjoy ist eine gigantische Stadt, in der sich alles nur ums Amüsement dreht. Sein Traum ist es, den Urban Interceptors beizutreten, der besten Polizei der Welt.

Myjoy ist ein totalitärer Staat, in dem jede Bewegung der Bewohner verfolgt wird. Und doch werden immer wieder junge Frauen ermordet, deren verstümmelte Leichen man in den finsteren Ecken der Stadt findet. Als dann auch noch der ermittelnde Beamte ermordet wird, soll Isham El Ghellab, der beste Urban Interceptor, den Fall zu lösen – und die Jagd nach dem Mörder wird als dramatisches TV-Game inszeniert, an dem die Zuschauer beteiligt sind.

Hochintelligente Science Fiction für anspruchsvolle Comic-Liebhaber in ausgefallener Grafik.

Preis: 15,80 Euro

EVT: 01.10.2018
Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.