Neu im Januar: Splitter

  
Amazonia Episode 4
1949, eine Krankenstation mitten im Regenwald des Amazonasgebiets. Eines Tages strandet dort ein schwerverletzter Fotograf, dem es gerade noch gelingt, von einer verstörenden Begegnung zu berichten, bevor er verstirbt. Dem Leiter der Station bleibt nur ein noch nicht entwickelter Film, um diesem Rätsel auf den Grund zu gehen. Kaum aber hat er in der Stadt Abzüge davon machen lassen, findet sich in kürzester Zeit der britische Geheimdienst in Manaus ein, und auch eine Gruppe deutscher Immigranten zeigt großes Interesse an der mysteriösen Aufnahme. Kein Wunder, legt sie doch nahe, dass sich ein fremdartiges Wesen bei den Indianern im Dschungel aufhält – ein Außerirdischer?

Nach etlichen epischen Abenteuern im All und einem Abstecher in Afrika wählt Leo nun erstmals sein Heimatland Brasilien als Schauplatz für eine seiner so einfallsreichen wie spannenden Erzählungen. Man darf sich sicher sein, dass da noch einiges auf Kathy Austin zukommen wird...

Preis: 15,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Aslak Band 6: Die Allwelt
Um das Verlangen eines grausamen und gelangweilten Wikinger-Königs zu erfüllen, müssen sich zwei Brüder auf die Suche nach einem berühmten Geschichtenerzähler machen. Wer nach spätestens einem Jahr mit einer ausgefallenen Geschichte zurückkommt, soll belohnt werden. Dem anderen droht der Tod. Nun entbrennt zwischen den beiden Brüdern ein gnadenloser Wettstreit.

Skeggy lässt sich mit dem blutrünstigen Roal dem Einäugigen ein, während Sligand an Bord der Aslak geht, dem wohl armseligsten Schiff des Königreichs, und sich von der waghalsigen Kapitänin Brynhild zur Insel bringen lässt, auf der der berühmte Geschichtenerzähler ausgebildet worden sein soll.

Abschlussband der Serie

Preis: 16,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Broceliande – Der Wald des Kleinen Volkes Band 7: Die Buche des Reisenden
Yvon war nicht da, als seine Tochter starb. Auf dem Heimweg nach der Beerdigung trifft er auf Waldgeister, die ihm eine Möglichkeit anbieten, die Verstorbene wiederzusehen. Sie verabreden sich mit ihm für den nächsten Vollmondabend an der Buche des Reisenden. Wenn er dann eine Locke des Mädchens und einen Laib Weißbrot dabei hat, erhält er von dieser Nacht an jedes Jahr einen Tag, den er mit seiner Tochter verbringen kann - um sie und sich näher kennenzulernen...

Moderne Comic-Märchen voller Magie, Feen und Kobolde, die die alten Mythen und Legenden fortschreiben bis in unsere Zeit. »Broceliande« gibt dem Sehnsuchtsort Wald geheimnisvolle Tiefe, gespickt mit reichlich Action und Humor und präsentiert in zauberhaften Zeichnungen.

Abschlussband der Serie

Preis: 15,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Catamount Band 3: Die Rache der Raben
Der Winter von 1891. Pad, der Trapper, und Colonel Clarck haben sich zu einer widerwilligen Zweckgemeinschaft zusammengeschlossen, um im Territorium der Crows nach »jenem, der den Namen eines Tieres trägt« zu suchen. Doch selbst für die beiden erfahrenen Männer ist es schwer, den indianischen Stammeskriegern zu entgehen, zumal diese sich noch gut an die Grausamkeiten erinnern, welche die Soldaten ihrem Volk angetan haben. Wird Catamount sich dem Rachefeldzug anschließen?

Mit seinem Comic-Erstling »Catamount« beweist Autor und Zeichner Benjamin Blasco-Martinez spielerisch, dass er den Vergleich mit den alten Hasen des Historien-Comics nicht zu scheuen braucht.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Die Arche Neo Band 1: Tod den Rindviechern!
Nach einer eher kurzen Karriere als Social-Media-Star findet sich Neo – ein Minischwein in der Wachstumsphase – auf einem von Tierfreunden besetzten, anarchistisch geführten Bauernhof wieder. Doch der gemütliche Ruhestand ist nicht von langer Dauer, denn das Refugium wird von der Polizei geräumt. Neo gelingt die Flucht zusammen mit Renate, der nachdenklichen Milchkuh, Ferdinand, einem Huhn, das sich für einen Hahn hält, und Soasig, einem Schaf mit besonders dickem Fell – wörtlich und im übertragenen Sinne. Und dann ist da auch noch Bruce, ein pubertierender Hochlandstier. Um ihn und weitere gefangene Freunde zu retten, begibt sich die Truppe auf die Suche nach einem allseits gefürchteten Ort namens »Schlachthof«. Eine abenteuerliche Reise beginnt…

»Die Arche Neo« ist ein Manifest in Form einer Fabel, ein Comic, so humorvoll wie bewegend, über die Menschlichkeit von Tieren und die Bestialität des Menschen. Stéphane Betbeders Odyssee ist zutiefst philosophisch und scheut sich nicht vor Polemik, ebenso wenig wie Paul Frichet, der seinen tierischen Helden mehr Emotion einhaucht, als viele von uns ihnen zusprechen würden.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Die Welten von Thorgal – Thorgals Jugend Band 7: Blauzahn
Es herrscht Hunger in dem Dorf, wo der junge Skalde Thorgal und seine Freundin vergeblich auf die Rückkehr des Drakkars warten, der die auf Kriegsmission ausgefahrenen Wikingerkrieger zurückbringen soll. In Abwesenheit von Gandalf dem Verrückten schlägt dessen Sohn Björn vor, Thorgal den Göttern zu opfern! Zum Glück sichert der Fang dreier Wale, die durch den Gesang unseres Helden angelockt wurden, den Dorfbewohnern das Überleben. Doch entpuppen sich die Wale als drei junge Frauen, die Opfer eines Fluchs wurden. Thorgal muss versuchen, sie zu retten und macht sich auf, die furchtbaren Nornen zu bekämpfen, denn allein diese sind imstande, den Frauen ihre wahre Gestalt wiederzugeben...

Preis: 15,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Elfen Band 25: Schwarze Rache
In Slurce unterziehen sich junge Rekruten einer knallharten Ausbildung, um zu effizienten und gnadenlosen Söldnern zu werden. Prüfungen erwarten sie, die aus ihnen die gefürchtetsten Wesen von ganz Arran machen sollen. Gerade als eine Gruppe von Novizen die tückischen Labyrinthe der Zitadelle in Angriff nimmt, wirft ein Drachengeschwader Felsblöcke ab und greift das Heiligtum der Schwarzelfen an. Alle fragen sich: Woher kommt diese Armee, wer führt sie und mit welchem Ziel?

»Elfen« ist die erste große Fantasy-Konzeptserie. Das bedeutet: Jeder Band ist in sich abgeschlossen und wird von einem anderen Team aus Szenarist und Zeichner realisiert und jeder Band spielt in derselben fantastischen Welt: Arran. Nach und nach füllt sich die Welt von Arran mit immer mehr faszinierenden Figuren, und ein Handlungsbogen von epochalem Ausmaß offenbart sich...

Abschlussband des Zyklus

Preis: 15,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Es war einmal... das Leben Band 3: Das Skelett
Maestro erkundet eine aufregende, fremde Welt: den menschlichen Körper! Dabei begegnet er all seinen Bewohnern. Von den roten Blutplättchen, die durch euer Herz fließen, über die Gedanken in eurem Gehirn bis hin zu den weißen Blutkörperchen, die dafür sorgen, dass Bakterien und Viren keine Chance haben! Auch Maestros Freunde Adam, Eva und Jumbo sind wieder mit von der Partie und werden noch viele weitere Freundschaften schließen.

Mehr als 200 Knochen sorgen dafür, dass ihr stehen, laufen, sitzen und liegen könnt. Außerdem umschließen sie euer Herz, euren Magen und alle anderen Organe wie ein Schutzschild und halten sie an ihrem Platz. Vom kleinsten Fingerknöchel bis zum größten Oberschenkelknochen: Maestro wird sie alle besuchen.

»Es war einmal…« geht weiter! Im zweiten Themengebiet der »Hallo Maestro«-Comicreihe reisen wir einmal quer durch unseren Körper. Vom Herzen über das Gehirn, Knochen und Skelett und in jeden noch so verborgenen Winkel. Das bewährte Rezept aus lehrreichen Visualisierungen und lustigen Episoden der liebgewonnenen Charaktere bleibt natürlich erhalten, und „Es war einmal… das Leben“ präsentiert sich komplett in modernen, kindgerechten Zeichnungen.

Preis: 9,95 Euro

EVT: 15.12.2019
Fight Club 3 Band 1
Balthazar – beziehungsweise der Mann, der sich inzwischen Balthazar nennt – und seine Frau Marla Singer leben in einem heruntergewirtschafteten Motel mit dubiosen Zimmernachbarn. Marla ist zum zweitem Mal schwanger, und die Geburt steht kurz bevor. Aber Balthazar ist nicht der Vater – es ist Tyler Durdens Kind, und der macht sich große Sorgen um den Zustand der Welt, die er seinem Erben hinterlassen wird. Denn eine neue Organisation macht dem ehemaligen Projekt Chaos Konkurrenz bei der Beherrschung der Menschheit, und so ist Tyler gezwungen, eine Allianz mit dem unwahrscheinlichsten aller Partner einzugehen: Balthazar.

Kultautor Chuck Palahniuk ist noch lange nicht fertig mit seiner Abrechnung mit der Gesellschaft! »Fight Club« war der Befreiungsschlag einer in Nichtigkeiten versinkenden Generation von Konsumbesessenen, und die Fortsetzung des erfolgreichen Romans als Graphic Novel stand dem in nichts nach. Palahniuks schonungsloser Blick hinter die dünne Fassade unserer sogenannten Zivilisation hat auch im dritten Teil von »Fight Club« nichts an Schärfe verloren. Der Eisner-Award-Gewinner Cameron Stewart zieht erneut alle Register der Comic-Kunst, um Palahniuks nihilistische Vision in Bilder zu fassen.

Preis: 24,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Lady Mechanika Band 6: La Belle Dame sans Merci
Endlich hat Lady Mechanika eine handfeste Spur, um ihre Vergangenheit aufzuklären! Aber als ihr Freundes Lewis plötzlich beginnt, sich merkwürdig und mitunter gefährlich zu verhalten, rückt ihre Sorge um den Erfinder in den Vordergrund. Lewis hat die Bekanntschaft einer jungen Witwe gemacht, die in gleichem Maße schön wie geheimnisvoll ist...

Die ultimative Steampunk-Comicserie! Lady Mechanika weiß weder ihren Namen noch irgendetwas über ihre Vergangenheit, und schon gar nicht, wer ihr diese künstlichen Arme verpasst hat. Die allerdings verschaffen ihr übermenschliche Kräfte, und so entschließt sie sich, das Beste daraus zu machen: Sie ermittelt auf eigene Faust überall dort, wo sich sonst niemand kümmert – oder traut. Immer in der Hoffnung, dabei vielleicht Hinweise auf ihre Herkunft zu finden.

Preis: 19,80 Euro

EVT: 15.12.2019
Lanfeust Odyssee Band 5: Die Sandfalle
Nachdem sie den interplanetaren Frieden wiederhergestellt und alle Aufzeichnungen über den Planeten Troy aus den galaktischen Registern gelöscht haben, kehren Lanfeust und Hebus nach Eckmül zurück. Bei ihrer Rückkehr müssen die beiden jedoch feststellen, dass auf Troy 20 Jahre vergangen sind, obwohl es für sie nur zwei waren. Lanfeust findet sich wieder in einer Welt, in der er für die jüngeren Generationen fast eine Legende ist… und manchmal eine Belästigung für die alten. Und vor allem muss er sich einer schrecklichen Gefahr stellen, welche die Magie und damit die Grundfeste des Lebens auf Troy in Zweifel zieht…

Der dritte und letzte Zyklus der großen »Troy«-Saga von Arleston und Tarquin!

Preis: 16,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Liberty Bessie Band 1: Eine Pilotin aus Alabama
Es ist der Traum vom Fliegen, den Bessie Bates Ende der 40er Jahre in Alabama träumt. Seit drei Jahren müht sie sich jeden Tag auf dem Flugplatz ab, um ihre Pilotenlizenz zu erhalten. Aber Bessie ist eine Frau und farbig. Und in den USA zu ihrer Zeit herrscht unangefochten die Rassentrennung. Als Bessie eines Tages die Erkennungsmarke ihres Vaters in die Hände fällt, eines Piloten und Kriegshelden, der beim Einsatz in Europa verschollen ist, beschließt sie, seine Spur aufzunehmen. Ihr erster Stopp: Paris, wo sie eine Anstellung als Co-Pilotin erhält. Und schon ist sie dem Himmel einen Schritt näher…

»Liberty Bessie« – die Königin der Lüfte! Eine Erzählung rund um die Fliegerei und die Geschichte der Luftfahrt, angelehnt an die Taten der »Tuskegee Airmen«, einer Gruppe afroamerikanischer Piloten, die im Zweiten Weltkrieg flog.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Mythen der Antike: Die Ilias
»Singe, o Göttin, den Zorn des Achilles…« Paris, Prinz von Troja, raubt die schöne Helena aus Sparta, um sie zu ehelichen. König Agamemnon, Heerführer der Griechen, nutzt diese Beleidigung, um Troja den Krieg zu erklären. In seinem Gefolge ist Achilles, der größte aller Krieger, der seine Chance auf unsterblichen Ruhm gekommen sieht. Doch sie alle sind nur unwissende Spielfiguren der Götter…

Große Epen, mächtige Götter, phantastische Ungeheuer, außergewöhnliche Helden – die griechische Mythologie ist ein unerschöpflicher Quell wundervoller und aufregender Abenteuer. Auch heute können wir aus ihr lernen, und darum bildet sie immer noch ein Herzstück der humanistischen Bildung auf der ganzen Welt. »Mythen der Antike« lässt uns eine Reihe der wichtigsten Sagen als Comics neu entdecken. Unter der Leitung von Luc Ferry, dem ehemaligen französischen Bildungsminister, wurden die Originaltexte mit größter Sorgfalt adaptiert und graphisch brillant umgesetzt. Jeder Band präsentiert einen kompletten Mythos, dessen philosophisches und kulturelles Erbe in einem umfassenden Ergänzungsteil erläutert wird.

Preis: 35,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Schlangengott Band 1: Odins Tränen
Ulf Keludar, stolzer Wikingerhäuptling auf Island, staunt nicht schlecht, als er einen Bewusstlosen am Meeresufer findet. Der Mann stammt von den Orkney-Inseln, überlebte als einziger die Havarie seines Langschiffs, und sein Name ist Elrik. Aber Elrik ist kein einfacher Schiffbrüchiger, denn er trägt das Odinsmal, das Zeichen des Tierkriegers, der drei legendären Berserker – Günstlinge des Königs der Götter und ausgestattet mit Macht jenseits der eines Menschen. Die Geschichte des Wikingervolkes wird mit Blut geschrieben, und Elrik wird ihr Verfasser sein.

Eine furiose Odyssee durch eine Mythologie aus Krieg, Wut und Blut in düsteren Farben.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Senseï Band 3: Das Reich der sieben Banner
Eigentlich war es nur ein harmloses Stelldichein, ein kleines, nächtliches Rendezvous an einem ruhigen, versteckten Ort, wie es junge Verliebte zu allen Zeiten, überall auf der Welt zu tun pflegen. Doch dann werden Nuo und Kang Jie unfreiwillig Zeugen von etwas, was sie besser nicht gesehen hätten – und nun werden sie von einer Bande skrupelloser Halsabschneider gejagt.

»Senseï« ist die neue Serie von Jean-François Di Giorgio, der schon mit »Samurai« großes Interesse an fernöstlicher Kultur und Geschichte gezeigt hat. »Senseï« bietet nun eine spannende Intrige vor dem exotischen Hintergrund des historischen China – reichlich Gelegenheit für Vax (»Yiu«) zu eleganten, großzügigen Illustrationen. Welches Schicksal aber nun Yukio, den weiblichen Ronin, aus dem Land der aufgehenden Sonne in das kaiserliche China verschlagen hat, lässt sich noch kaum erahnen – allerdings hoffen, dass man schon bald mehr über diese tödliche Schönheit erfährt.

Abschlussband der Reihe

Preis: 15,00 Euro

EVT: 15.12.2019
TER Band 2: Der Führer
Eigentlich war es nur ein harmloses Stelldichein, ein kleines, nächtliches Rendezvous an einem ruhigen, versteckten Ort, wie es junge Verliebte zu allen Zeiten, überall auf der Welt zu tun pflegen. Doch dann werden Nuo und Kang Jie unfreiwillig Zeugen von etwas, was sie besser nicht gesehen hätten – und nun werden sie von einer Bande skrupelloser Halsabschneider gejagt.

»Senseï« ist die neue Serie von Jean-François Di Giorgio, der schon mit »Samurai« großes Interesse an fernöstlicher Kultur und Geschichte gezeigt hat. »Senseï« bietet nun eine spannende Intrige vor dem exotischen Hintergrund des historischen China – reichlich Gelegenheit für Vax (»Yiu«) zu eleganten, großzügigen Illustrationen. Welches Schicksal aber nun Yukio, den weiblichen Ronin, aus dem Land der aufgehenden Sonne in das kaiserliche China verschlagen hat, lässt sich noch kaum erahnen – allerdings hoffen, dass man schon bald mehr über diese tödliche Schönheit erfährt.

Abschlussband der Reihe

Preis: 18,00 Euro

EVT: 15.12.2019
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.