Neu im Februar: Splitter

  
Agent 327 Band 15: Der Golem von Antwerpen
O. O. Eisenbrot ist der Mann für alle Fälle des niederländischen Geheimdienstes. Und angesichts der Überschaubarkeit seines Heimatlandes wenn nicht der einzige, so doch auf jeden Fall der beste. Egal, ob es darum geht, illegale Machenschaften zu stoppen, einen fiesen Diktator zu ärgern oder wahnsinnige Verschwörer aus dem Verkehr zu ziehen – Eisenbrot alias Agent 327 ist stets zur Stelle und sorgt dafür, dass das kleine Königreich hinterm Deich wie auch der Rest der Welt ruhig schlafen können. Es sei denn, Olga Lawina kommt ihm in die Quere, (Ex-)Kollegin aus der Schweiz, multitalentiert, um nicht zu sagen, in vielerlei Hinsicht überragend. Martin Lodewijks irrwitzige Agenten-Parodie rettet die Welt – und hat dabei sogar den Fall des Eisernen Vorhangs unbeschadet überstanden.
Als Geheimagent durchaus gewohnt, den Gorilla zu geben, erhält O. O. Eisenbrot diesmal den Auftrag, in dieser Eigenschaft grenzüberschreitend tätig zu werden. Und das wortwörtlich: Im Zoo von Antwerpen wird eine Art tierischer Partnerschaftsvermittler gebraucht. Gleichzeitig sieht sich nicht weit davon entfernt das Weltzentrum des Diamantenhandels einer ebenso beispiellosen wie unerklärlichen Diebstahlsserie ausgesetzt – Gelegenheit genug für Agent 327, sich mit freundlicher Unterstützung von Olga Lawina komplett zum Affen zu machen…

Preis: 13,95 Euro

EVT: 01.02.2020
Androiden Band 5: Synn
Auf einem feindseligen Planeten, auf dem das Leben ein ständiger Kampf ist, hat ein Androide eine einzige Obsession: den Tod. Woher weiß man, dass man lebt, dass man eine Seele hat, wenn man nicht sterben kann? Und was, wenn seine Sterblichkeit das Einzige ist, was den Menschen ausmacht? Die Androidin Synn ist davon überzeugt, dass es so ist, und sie wird alles daran setzen, um den Tod zu erreichen, den ihr Körper ihr verweigert. Dafür verfolgt sie ein hehres Ziel: ein Mensch zu werden.

An dieser Sci-Fi-Comicreihe hätte Isaac Asimov seine helle Freude gehabt: Jeder Band von »Androiden« rückt eine zentrale Fragestellung über Roboter und künstliche Intelligenz in den Fokus. Können Androiden sterben? Können sie lieben? Die zentrale Frage, um die es eigentlich geht ist jedoch diese: Was macht den Mensch zum Menschen?

Preis: 16,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Aristophania Band 1: Das Reich Azur
Es waren einmal drei Geschwister, die lebten arm, aber glücklich mit ihren Eltern in Marseille. Doch eines Tages kommt ihr Vater unter ungeklärten Umständen zu Tode, woraufhin sie Besuch von einer geheimnisvollen Dame erhalten, die ihnen einen magischen Würfel schenkt. Die Jahre ziehen ins Land. Dann wird ihre Mutter unrechtmäßig ins Gefängnis gesperrt. In seiner Verzweiflung wirft der Älteste der Drei den Würfel, und die Fremde kehrt zurück! Sie stellt sich als Aristophania Bolt vor, und sie lädt die Geschwister ein, mit ihr im Königreich Azur zu leben, einem magischen Ort voller Wunder.

Während Mary Poppins die Kinder eines wohlhabenden Bankiers besuchte, hat Aristophania ein Herz für jene, die in der Lotterie des Lebens ein schlechteres Los gezogen haben. Xavier Dorison erzählt ein Märchen voller Fantasie und Tragik, mit viel Herz und einem Schuss Sozialkritik.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Arthus Trivium Band 4: Die unsichtbare Armee
Nostradamus weiß, dass sein Ende naht, doch er muss noch einige Angelegenheiten klären, die sowohl seine Vergangenheit betreffen wie die Zukunft der Menschheit.
Unterdessen befinden sich seine Schüler und sein ältester Sohn in größter Gefahr. Arthus und César sind drauf und dran, von den Frauen von Cucuron hingerichtet zu werden, die unter dem Einfluss einer bösartigen Hexe stehen. Angélique und Angulus hingegen sind in einen Albtraum geraten, aus dem sie womöglich nie wieder aufwachen werden.
Zwei Ereignisse, die die Existenz einer geheimnisvollen unsichtbaren Armee enthüllen, einer Armee von Frauen, die seit Jahrhunderten auf den richtigen Zeitpunkt warten, um in die Offensive zu gehen und sich die Macht zurückzuerobern, die ihnen zu Anbeginn der Zeit geraubt worden war...
Eine packende Erzählung um Machtspiele und Einfluss vor historischem Hintergrund, getrieben von Visionen und Aberglaube – in einer faszinierenden Optik, zu Hochspannung modelliert.

Abschlussband der Serie

Preis: 15,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Black Hammer '45
Während des Goldenen Zeitalters der Superhelden wurde eine Eliteeinheit der Air Force geschaffen, um die Achsenmächte zu bekämpfen. Ihr Name: Die Black-Hammer-Schwadron. Die Deutschen entfesseln okkulte Kräfte, um das Team davon anzuhalten, eine Wissenschaftlerfamilie aus den Klauen der Nazis zu retten. Und der mysteriöse und gefährliche Ghost Hunter ist ebenfalls hinter ihnen her!

Das fünfte Spin-off aus Jeff Lemires »Black Hammer«-Universum! Zusammen mit seinem kanadischen Kollegen Ray Fawkes entwirft Lemire ein packendes Alternate-History-Abenteuer in ihrer Version des Zweiten Weltkriegs.

Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Storys mit Tiefgang (»Descender«, »Der Unterwasser-Schweißer«, »Essex County«), erschafft mit »Black Hammer« eine Hommage an die großen Superhelden der Comicgeschichte, bei der die Liebe zum Genre aus jeder Seite strahlt. Und gleichzeitig ist die Serie ein Abgesang auf die Naivität moderner Superhelden, der ohne die bekannten Klischees von moralisch zerrissenen Antihelden und Rächern wider Willen auskommt.

Preis: 22,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Brindilla Band 1: Die Schattenjäger
Aufregung im Dorf des Kleinen Volkes! Über Nacht ist eine junge Frau aufgetaucht, hier, mitten im Wald! Ist sie eine Fee? Eine Hexe? Oder einfach ein Mädchen, das sich im Wald verirrt hat? Als sie aufwacht, kann sie sich an nichts erinnern. Nicht an ihren Namen und nicht daran, woher sie gekommen ist. Aber nach und nach erwachen Kräfte in ihr, die sie nicht vollständig kontrollieren kann, und sie begibt sich auf die Suche nach Antworten auf ihre Fragen. Selbst wenn sie dabei an Orte des Waldes vordringen muss, die niemand betreten darf.

Ein magisches Abenteuer um eine junge Heldin auf der Suche nach ihrer Identität, ein träumerischer Zweiteiler, dessen liebevolle Zeichnungen zum Schwelgen einladen.

Preis: 19,80 Euro

EVT: 01.02.2020
Centaurus Buch 5: Welt des Todes
Nach über vierhundertjähriger Reise durch das All endlich am Ziel! Vor zwanzig Generationen verließ das riesige »Weltenschiff« eine dem Untergang geweihte Erde. Seine Mission: einen Planeten zu finden, der das Überleben der letzten Abkömmlinge der Menschheit sichern würde. Ein erster Erkundungstrupp wird ausgesandt, verliert aber bald den Kontakt zum Mutterschiff. Und ist nun, auf sich allein gestellt, einer Umgebung ausgesetzt, die Assoziationen zu »Jurassic Park« weckt... »Centaurus« erinnert nicht von ungefähr an exotische SF-Welten à la »Aldebaran«, denn deren Schöpfer Leo zeichnet zusammen mit Co-Szenarist Rodolphe (»TER«) auch für »Centaurus« verantwortlich. Die Zeichnungen stammen diesmal von Zoran Janjetov (»Vor dem Incal«). Das Ergebnis: klare, klassische Science Fiction, die das Abenteuer der Entdeckung einer neuen Welt zelebriert.

Abschlussband der Serie

Preis: 15,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Der Incal Band 2: Der Incal des Lichts – Splitter Diamant VZA
Die Deluxe-Vorzugsausgabe des großen Sci-Fi-Klassikers von Jodorowsky und Moebius! Diese luxuriöse Ausgabe präsentiert das gesamte Album in schwarz-weißen Tuschezeichnungen im XXL-Format von 28x37 cm. Der Band hat ein Variantcover mit zusätzlicher Veredelung, die es besonders widerstandsfähig macht.

Limitiert auf 666 Exemplare!

Nachdem Moebius Mitte der 1970er im Magazin Métal Hurlant mit luftigen SF-Storys die Welt der Comics auf links gekrempelt hatte, legte er, gemeinsam mit dem visionären Autor Jodorowsky, in den 80ern mit dem Incal-Zyklus ein legendäres Meisterwerk vor. Die Geschichte des John Difool und seines Betonvogels Dipo, die in eine Verschwörung von galaktischen Dimensionen verwickelt werden, wurde praktisch aus dem Stand zum Klassiker.

Preis: 59,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Der schreckliche Papst Band 4: Die Liebe ist blind
Am 18. August 1503 findet der Borgia Papst Alexander VI. unter mysteriösen Umständen den Tod. Schon bei Tagesanbruch beginnt das Wettrennen auf den päpstlichen Stuhl. Um an ihr Ziel zu gelangen, ist den Anwärtern jedes Mittel recht. Selbst vor Mordversuchen schrecken die exklusiven Mitglieder des dekadenten und machthungrigen Zirkels im Vatikan nicht zurück. Kardinal Giuliano della Rovere, ein Erzfeind des einflussreichen Borgia-Klans, wäre sogar bereit, seine Seele dem Teufel zu verkaufen, um an das höchste Amt zu gelangen... Ein Jodorowsky in Bestform und die atemberaubenden Zeichnungen von Theo machen »Der schreckliche Papst« zu einem absoluten Highlight unseres Programms.

Abschlussband der Serie

Preis: 16,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Die Ritter von Heliopolis Band 3: Rubedo, das rote Werk
Ein verstecktes Kloster in Nordspanien hütet ein Geheimnis: Seine Mauern beherbergen den Orden der Ritter von Heliopolis, ein Bund unsterblicher Alchemisten, die im Verborgenen ihren Studien nachgehen. Ende des achtzehnten Jahrhunderts unterzieht sich der Schüler Siebzehn dort einer Prüfung auf Leben und Tod, um in die Reihen der Ritter aufgenommen zu werden. Doch als sein Meister den anderen Ordensbrüdern das Geheimnis seiner Herkunft offenbart, wird Siebzehn vor eine schwerwiegende Entscheidung gestellt. Denn er ist der legitime Sohn von Ludwig XVI. und Marie-Antoinette: König Ludwig XVII. von Frankreich. Wird er das Leben eines Ritters von Heliopolis wählen oder versuchen, sein Erbe als Herrscher anzutreten?

Das Schicksal von Ludwig XVII., der angeblich mit nur zehn Jahren im Gefängnis starb, ist einer der großen Mythen Frankreichs. Mit »Die Ritter von Heliopolis« verbindet Alexandro Jodorowsky kongenial Fakt und Fiktion zu einem Historic-Fantasy-Comic sondergleichen. Und kein anderer Zeichner als der junge Meister Jérémy könnte die Pracht von Versailles und die dunkle Mystik geheimer Tempel gleichermaßen gut einfangen.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Die Saga der Zwerge Band 15: Oboron vom Schild
Der Tod ist eine Reise ohne Wiederkehr… zumindest war es das, was Oboron dachte, bis er am Grund einer tiefen Schlucht aufwacht, durchbohrt von einem Dutzend Pfeilen. Als sein Bewusstsein zurückkehrt, versteht er, dass sein Schicksal sich soeben für immer verändert hat. Niemand kehrt aus dem Jenseits zurück, ohne einen hohen Preis zu zahlen. Oborons Geist ist von einem einzigen Gedanken besessen: die Seinen zu finden, um sie vor dem fürchterlichen Sturm zu schützen, der am Horizont heraufzieht…

»Die Saga der Zwerge« wird weitergeschrieben, denn die Abenteuer des mutigsten – und kürzesten – Volks der Fantasy-Welt Arran sind noch längst nicht alle erzählt!

Abschlussband des Zyklus

Preis: 15,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Lanfeust Odyssee Band 6: Das Biliox-Delta
Nachdem sie den interplanetaren Frieden wiederhergestellt und alle Aufzeichnungen über den Planeten Troy aus den galaktischen Registern gelöscht haben, kehren Lanfeust und Hebus nach Eckmül zurück. Bei ihrer Rückkehr müssen die beiden jedoch feststellen, dass auf Troy 20 Jahre vergangen sind, obwohl es für sie nur zwei waren. Lanfeust findet sich wieder in einer Welt, in der er für die jüngeren Generationen fast eine Legende ist… und manchmal eine Belästigung für die alten. Und vor allem muss er sich einer schrecklichen Gefahr stellen, welche die Magie und damit die Grundfeste des Lebens auf Troy in Zweifel zieht…

Der dritte und letzte Zyklus der großen »Troy«-Saga von Arleston und Tarquin!

Preis: 16,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Rick Master Gesamtausgabe Band 18
Er ist ein Phänomen – in gut fünfzig Jahren hat Rick Master über siebzig knifflige Kriminalfälle gelöst und dazu noch eine ganze Reihe von Kurzauftritten absolviert. Eine bemerkenswerte Quote für einen Reporter und Amateurdetektiv, auch wenn er dabei stets auf die Unterstützung des erfahrenen Kommissars Bourdon bauen konnte (und umgekehrt). Oft hatte er es bei seinen Ermittlungen mit scheinbar unerklärlichen oder übernatürlichen Vorkommnissen zu tun – mit unerschütterlicher Beharrlichkeit vermochte er sie aber immer wieder als Verbrechen zu entlarven.

Rick Masters gesammelte Fälle erscheinen in einer wunderschönen Gesamtausgabe komplett bei Splitter.

Dieser Band enthält folgende Alben:

- Die tödliche Maske
- Wer hat Angst vor Hitchcock?
- Eine Million steuerfrei

Preis: 34,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Stern Band 3: Der wahre Westen
Kansas, 1882.

Weitab von den Reiterbanden und Schießereien, die den immer weniger wilden Westen unsicher machen, bereitet sich die kleine Stadt Morrison auf das Weihnachtsfest vor. Dort führt auch der unauffällige und eigenbrötlerische Totengräber Elijah Stern ein Leben, das hauptsächlich von Beerdigungen und seinem einzigen Vergnügen, dem Lesen, bestimmt wird. Zu genau diesem Zeitpunkt empfängt die Stadt nun den berühmten Cowboy Colorado Cobb, einen Gentleman und Revolverheld, dessen Abenteuer ganze Pulp-Romane füllen. Die Ankunft des Pistoleros setzt jedoch eine schonungslose Gewaltspirale in Gang, und die zwischen die Fronten geratene Bevölkerung wird sich für eine Seite entscheiden müssen.

Preis: 17,00 Euro

EVT: 01.02.2020
Undertaker Band 5: Der weiße Indianer
Seine Währung ist der Tod!

Jonas Crow, so sein offizieller Name, ist ein «Undertaker», ein Leichenbestatter. Auf seinem Leichenwagen bereist er all jenen dunklen, wo seine Dienste gebraucht werden. Eines Tages wird er nach Anoki City gerufen, zu einem gewissen Cusco, dem reichen Besitzer einer Goldmine, der ihn darum bittet, sich um seine Bestattung zu kümmern - die für den nächsten Tag vorgesehen ist! Jonas Crow soll Cuscos Leiche überführen, der seinen Selbstmord plant und zuvor seine kostbaren Goldnuggets verschlucken will! Es beginnt eine dramatische Reise…

Ein blutiger Western des berühmten Künstlerduos Xavier Dorison und Ralph Meyer! Das Western-Ereignis des Jahres!

Preis: 16,00 Euro

EVT: 01.02.2020

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.