Neu im Januar: Splitter

  
Alfred Hitchcock 1: Der Mann aus London
»Im Leben geht es nicht nur ums Atmen. Es geht auch darum, atemlos zu sein.«

1960 traumatisierte „Psycho“ Kinogänger auf der ganzen Welt. Nie zuvor waren Angst und Spannung derart brillant auf der Leinwand inszeniert worden. Woher kommt das Talent eines Alfred Hitchcock, des Mannes, der als „Master of Suspense“ in die Kinogeschichte eingehen sollte? Diese zweiteilige Graphic Novel wirft ein Schlaglicht auf das Leben des visionären Regisseurs. In Form zahlreicher Geschichten aus seinem reichhaltigen Leben erfahren wir von seiner katholischen Jugend im England der Jahrhundertwende, seinen ersten Schritten in den Londoner Filmstudios und dem weltumfassenden Ruhm, der ihm in den 50ern zuteilwurde. Workaholic, Perfektionist, Scherzbold und Koloss in mehr als einer Hinsicht - Hitchcock ist und bleibt ein Phänomen!

Preis: 24,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Alles klar, Dracula
Bevor er ein weltberühmter Vampir wurde, war Dracula ein Kind (fast) wie jedes andere. Er geht zur Schule, lässt sich von seinem Vater vorlesen und spielt mit seiner Haustier-Fledermaus. Aber wie viele Kinder wird er in der Schule schikaniert, und seine Klassenkameraden machen sich über ihn lustig…

Für viele Eltern und viele Lehrer sind Mobbing und Ausgrenzung unter Kindern sensible und oft schwer zugängliche Themen. Dieses Comic-Album für kleine und große Leser führt auf clevere wie einfühlsame Weise vom Problem zur Lösung: ohne erhobenen Zeigefinger und ohne Vorwürfe zu erheben. Denn auch wenn man Dracula heißt, sind Aufmerksamkeit, Offenheit und Selbstvertrauen stets mächtiger als Angst und Wut.

Preis: 12,95 Euro

EVT: 18.12.2020
Amazonia 5
1949, eine Krankenstation mitten im Regenwald des Amazonasgebiets. Eines Tages strandet dort ein schwerverletzter Fotograf, dem es gerade noch gelingt, von einer verstörenden Begegnung zu berichten, bevor er verstirbt. Dem Leiter der Station bleibt nur ein noch nicht entwickelter Film, um diesem Rätsel auf den Grund zu gehen. Kaum aber hat er in der Stadt Abzüge davon machen lassen, findet sich in kürzester Zeit der britische Geheimdienst in Manaus ein, und auch eine Gruppe deutscher Immigranten zeigt großes Interesse an der mysteriösen Aufnahme. Kein Wunder, legt sie doch nahe, dass sich ein fremdartiges Wesen bei den Indianern im Dschungel aufhält – ein Außerirdischer?

Nach etlichen epischen Abenteuern im All und einem Abstecher in Afrika wählt Leo nun erstmals sein Heimatland Brasilien als Schauplatz für eine seiner so einfallsreichen wie spannenden Erzählungen. Man darf sich sicher sein, dass da noch einiges auf Kathy Austin zukommen wird...

Abschlussband der Reihe

Preis: 15,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Carthago 11: Kane
Der Auftakt eines Zweiteilers, der die Herkunft von Kane schildert, des Vaters von Lou Melville.

1997 in China. Kane ist ein Fischmenschen-Hybrid. Er wird in einem geheimen Forschungszentrum gefangengehalten, das dem Studium der Fischmenschen dient. Doch es gelingt ihm zu fliehen. Damit beginnt eine atemlose Hetzjagd auf den Hybriden, denn der Hundertjährige der Karpaten hat seine Handlanger auf ihn angesetzt…

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts löst die Verknappung der Öl- und Erdgasressourcen eine weltweite Krise aus, die einen Wettlauf zur Entdeckung der letzten Vorkommen in Gang setzt. Die Menschen beginnen, die letzten unbekannten Gebiete des Planeten zu erforschen, die Meerestiefen. Bei der Bohrung in einer Unterwasserhöhle werden die Taucher von einem lebenden Fossil angegriffen, einem Megalodon, dem prähistorischen Vorfahren des weißen Hais - das größte Meeresraubtier, das jemals auf Erden lebte! Und dies ist nicht die letzte ausgestorbene Spezies, die die Ozeanographin Kim Melville entdeckt... Eine wissenschaftliche Sensation. Und eine Entdeckung, die das ökologische Gleichgewicht des Planeten und das Überleben der Menschheit in Frage stellen könnte.

Preis: 15,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Die Saga der Zwerge 17: Gurdan vom Malz
Im Herzen der Zwergenkönigreiche ist nur eins wertvoller als Gold: Die Gerste der Meister vom Malz. Gurdan, ein jähzorniger Hauptmann der Eisenlegion, kann es spielend mit der Kraft der jüngeren Soldaten aufnehmen, doch sein Herz lässt ihn im unpassendsten Moment im Stich... Daher bittet ihn Brum abzudanken, und so begibt Gurdan sich zurück zur Brennerei seiner Familie, um dort seinen Lebensabend zu verbringen. Doch ist sein Bruder spurlos verschwunden, die Gebäude sind Ruinen, und sein Neffe hat soeben das Land verkauft! Aber Gurdan denkt gar nicht ans Aufgeben. Solange sein Herz es erlaubt, wird er das Anwesen zu altem Ruhm zurückführen und den besten »Malzlikör« Arrans herstellen!

»Die Saga der Zwerge« wird weitergeschrieben, denn die Abenteuer des mutigsten – und kürzesten – Volks der Fantasy-Welt Arran sind noch längst nicht alle erzählt!

Preis: 16,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Dracula (Bram Stoker)
Im Jahre 1897 verlieh Bram Stoker einer der einflussreichsten Figuren der Literaturgeschichte unheiliges Leben. Graf Dracula wurde zur Ikone, die Generationen von Künstlern aller Genres inspirierte. Mit Georges Bess widmet sich nun ein wahrer Meister der Neunten Kunst der berühmtesten aller Vampirgeschichten und legt seine Vision des Mythos vor. Mit der grafischen Brillanz, für die er bekannt ist, lässt Bess in kraftvollen Linien und imposanten Schwarz-Weiß-Zeichnungen die finstere Faszination Draculas neu erstehen.

Bibliophile Ausgabe mit vergoldetem Cover und Bonusmaterial im Anhang.

Preis: 39,80 Euro

EVT: 18.12.2020
Dune 1
Die Graphic Novel Adaption von »Dune«, dem genredefinierenden Science-Fiction-Klassiker von Frank Herbert.

»Dune« erzählt die Geschichte von Paul Atreides und seiner Familie, die auf dem Wüstenplaneten Arrakis die Vorherrschaft über die Förderung des Spice übernehmen, der mystischen Droge, die das Reisen zwischen den Sternen ermöglicht. Frank Herbert revolutionierte mit »Dune« und seiner einzigartigen Mischung aus Abenteuer, Mystizismus, Ökologie und politischem Ränkespiel das Science-Fiction-Genre. Gemeinsam mit Bestseller-Autor Kevin J. Anderson adaptiert sein Sohn Brian Herbert das Meisterwerk in drei Bänden als Graphic Novel, um eine neue Generation von Lesern zu begeistern. Mit Raúl Allén zeichnet einer der profiliertesten Künstler der Comic-Szene für die graphische Umsetzung der Vision Herbert Verantwortung, und die Cover-Illustrationen von Legende Bill Sienkiewicz heben das Projekt endgültig auf ein Niveau, das Exzellenz verspricht.

Ideal als Ergänzung zur Blockbuster-Verfilmung von »Dune« von Denis Villeneuve (»Blade Runner 2049«) mit Timothée Chalamet, Oscar Isaac, Josh Brolin und Dave Bautista!

Preis: 25,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Eine Nacht in Rom 4: Viertes Buch
Der zweite Zyklus des Dramas

»Meinst du, dass wir mit 50 Jahren noch etwas Tolles erleben werden?«

Vor zehn Jahren verbrachten Marie und Raphael eine Nacht in einem Hotelzimmer in Rom. Den Moment eines Versprechens. Seither sind die Liebenden wieder in ihre alltäglichen Leben zurückgekehrt und haben einander aus den Augen verloren.
Heute, als Marie eine Einladung erhält, Raphaels 50. Geburtstag in Rom zu feiern, sprechen gute Gründe dagegen, sich einfach so darauf einzulassen. Ist unser Leben mit fast 50 dazu verdammt, sich zu verkomplizieren? Es ist zugleich eine Frage der verlorenen Unbeschwertheit wie des Willens, etwas von der Magie der vergangenen Zeit zurückzugewinnen… Marie zögert.

Es würde reichen, das Risiko einzugehen.

Es würde reichen, ein Flugticket zu kaufen…

Aber wie würde das Rom, das in den jungen Jahren des Verliebtseins so zum Träumen verleitete, nun mit 50 aussehen?

Abschlussband des Zyklus

Preis: 19,80 Euro

EVT: 18.12.2020
Elfen 27: Die Ogham-Meister
Der Wald von Torunn ist einer der ältesten von Arran, und die Elfen-Clans, die ihn bevölkern, genießen einen Ruf der Wildheit, der die Jahrhunderte überdauerte. Eine Wildheit gegenüber Fremden, aber auch zwischen den Clans, die sich dieses riesige Gebiet streitig machen… Kaenn bekam dies am eigenen Leib zu spüren. Als er ein kleiner Junge war, tötete die Ogham-Meisterin des Clans vom Hohen Laub seinen Vater, bevor sie ihn als Adoptivsohn annahm und zu einem Krieger ausbildete. Kaenn ist hin- und hergerissen zwischen dem Weg der Ehre, der ihm Respekt vor der Meisterin gebietet, und einem unheilvolleren Weg, dem der Vergeltung…
»Elfen« ist die erste große Fantasy-Konzeptserie. Das bedeutet: Jeder Band ist in sich abgeschlossen und wird von einem anderen Team aus Szenarist und Zeichner realisiert und jeder Band spielt in derselben fantastischen Welt: Arran. Nach und nach füllt sich die Welt von Arran mit immer mehr faszinierenden Figuren, und ein Handlungsbogen von epochalem Ausmaß offenbart sich...

Preis: 15,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Gefährliche Liebschaften – Vorspiel 3: Das Halali der Liebe
Am Anfang war die Liebe. Dann kam die Lust. Und das Laster.

In diesem Vorspiel zu »Gefährliche Liebschaften«, dem französischen Klassiker von Choderlos de Laclos, spinnt Stéphane Betbeder eine perfide Geschichte um die Jugend des Vicomte de Valmont, der in Laclos‘ Briefroman die jungfräuliche Braut Cécile verführen soll. Die Handlung bleibt dabei kohärent zur Vorlage, und so zeichnet Betbeder ein nuanciertes Bild der Erziehung eines Verführers.

Abschlussband der Serie

Preis: 16,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Green Class 2: Alpha
Der Pflanzengigant hat die Barriere durchbrochen, die das Gebiet der Kids abschottete – jetzt können sie endlich die Außenwelt erkunden. Dort hört der Schrecken nicht auf, denn die Pandemie hat das gesamte Land ergriffen. Aber Lucas, Beth, Linda und Sato bleibt keine Zeit, darüber nachzudenken, denn der Gigant hat Naia und Noah entführt. Sie müssen die beiden befreien, bevor es zu spät ist!

Preis: 16,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Mythen der Antike: Theseus und der Minotauros
In Troizen erfährt der junge, schöne und kluge Theseus, dass er nicht nur Sohn des Gottes Poseidon ist, sondern auch des Ägeus, des Herrschers von Athen. Auf dem Weg in die Stadt triumphiert er über zahlreiche Monster, und schon bald eilt ihm ein heldenhafter Ruf voraus. Als Theseus endlich seinen Vater trifft, muss er jedoch erfahren, dass dieser Opfer einer grauenhaften Erpressung ist: Alle neun Jahre fordert Minos, König von Kreta, ein Opfer von sieben jungen Männern und Frauen, um sie dem Minotaurus im Herzen des Labyrinths vorzuwerfen. Theseus beschließt, der Bestie entgegenzutreten, um dem Schrecken ein Ende zu setzen. Seine bisher größte Herausforderung erwartet ihn...

Große Epen, mächtige Götter, phantastische Ungeheuer, außergewöhnliche Helden – die griechische Mythologie ist ein unerschöpflicher Quell wundervoller und aufregender Abenteuer. Auch heute können wir aus ihr lernen, und darum bildet sie immer noch ein Herzstück der humanistischen Bildung auf der ganzen Welt. »Mythen der Antike« lässt uns eine Reihe der wichtigsten Sagen als Comics neu entdecken. Unter der Leitung von Luc Ferry, dem ehemaligen französischen Bildungsminister, wurden die Originaltexte mit größter Sorgfalt adaptiert und graphisch brillant umgesetzt. Jeder Band präsentiert einen kompletten Mythos, dessen philosophisches und kulturelles Erbe in einem umfassenden Ergänzungsteil erläutert wird.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Schloss der Tiere 2: Margeriten im Winter
Die friedliche Rebellion der Tiere hat begonnen! Miss B, Kaninchen Cäsar, der in seiner neuen Rolle als Babysitter zusehends aufgeht, und Ratte Azelar setzen auf die Macht des Lachens und strikten Gewaltverzicht, um Silvios Terror-Regime zu stürzen – und die ersten Erfolge lassen ihre Herzen höher schlagen! Zum ersten Mal sehen die Tiere der sogenannten Republik ein Licht am Ende des Tunnels. Doch der Winter naht, und mit ihm kommt der Hunger...

Die Parallelen zur »Farm der Tiere« kommen nicht von ungefähr. Xavier Dorisons (»Long John Silver«, »Undertaker«) scharfsinnige Modernisierung von George Orwells Fabel hält uns einen Spiegel vor, in dem wir unbequeme Wahrheiten erkennen müssen. Der ausdrucksstarke Strich von Félix Delep, der ein eindrucksvolles Erstlingswerk abliefert, haucht seinen tierischen Protagonisten so viel Menschlichkeit ein, dass die Unmenschlichkeit der Diktatur umso stärker hervortritt.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Schloss der Tiere 2: Margeriten im Winter – Splitter Diamant VZA
Die Deluxe-Vorzugsausgabe der politischen Fabel von Xavier Dorison und dem brillanten Newcomer Félix Delep! Diese luxuriöse Ausgabe präsentiert das gesamte Album im XXL-Format von 28x37 cm (mit farbigen Zeichnungen). Der Band umfasst 8 Seiten exklusives Bonusmaterial gegenüber der Standardausgabe und hat ein Variantcover mit zusätzlicher Veredelung, die es besonders widerstandsfähig macht.

Limitiert auf 444 Exemplare.

Die friedliche Rebellion der Tiere hat begonnen! Miss B, Kaninchen Cäsar, der in seiner neuen Rolle als Babysitter zusehends aufgeht, und Ratte Azelar setzen auf die Macht des Lachens und strikten Gewaltverzicht, um Silvios Terror-Regime zu stürzen – und die ersten Erfolge lassen ihre Herzen höher schlagen! Zum ersten Mal sehen die Tiere der sogenannten Republik ein Licht am Ende des Tunnels. Doch der Winter naht, und mit ihm kommt der Hunger...

Die Parallelen zur »Farm der Tiere« kommen nicht von ungefähr. Xavier Dorisons (»Long John Silver«, »Undertaker«) scharfsinnige Modernisierung von George Orwells Fabel hält uns einen Spiegel vor, in dem wir unbequeme Wahrheiten erkennen müssen. Der ausdrucksstarke Strich von Félix Delep, der ein eindrucksvolles Erstlingswerk abliefert, haucht seinen tierischen Protagonisten so viel Menschlichkeit ein, dass die Unmenschlichkeit der Diktatur umso stärker hervortritt.

Preis: 59,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Siegfried Gesamtausgabe (Band 1-3)
Die atemberaubende Comic-Trilogie über den größten aller germanischen Helden erscheint erstmals auf Deutsch als Gesamtausgabe zum günstigeren Preis.

Alex Alice setzt die klassische Nibelungensage neu um – im Gewand moderner Heroic Fantasy als fulminante Graphic Opera. In spektakulären Bildern wird das Leben des jungen Waisenkindes Siegfried erzählt, das vom Zwergenschmied Mime gemeinsam mit Wölfen aufgezogen wird. Aus dem Jungen soll ein Held werden, einer, der sogar einen Drachen töten kann – einen ganz bestimmten Drachen, der auf einem Riesenhaufen von Gold sitzt. Gold, das Mime ganz gern einsacken würde. Aber Siegfried ist ein verdammt eigensinniger Bursche. Und Erziehung ist auch in Fantasy-Welten eine Sache für sich...

Die Gesamtausgabe ersetzt die Einzelausgaben von »Siegfried«. Restbestände von Band 2 und Band 3 sind noch verfügbar und werden nicht nachgedruckt.

Preis: 39,80 Euro

EVT: 18.12.2020
Simak
Ein Mond von Hesperia im Lancaster-System. Phoenix, ein talentierter aber unter Amnesie leidender Polizist, wird Zeuge eines blutigen Doppelmords. Seine Ermittlungen führen ihn nach Solar Corona, den künstlichen Planeten, der in der ganzen Galaxis als tabuloser Spielplatz für Ausschweifungen jeder Art bekannt ist. Bei den Simaks, einer Spezies von Transhumanen, die zur Prostitution erschaffen und angeblich ausgerottet wurden, endet seine Spur. Im Herzen dieser brutalen und korrupten Stadt der Degenerierten wird Phoenix‘ Sinn für Gerechtigkeit ihn zu seinen eigenen Wurzeln führen.

Ein düsterer Krimi-Oneshot aus dem »Meta-Baron«-Universum von Alejandro Jodorowsky

Preis: 24,00 Euro

EVT: 18.12.2020
USS Constitution 1: Vor Gericht und auf hoher See sind wir in Gottes Hand
Boston, 1803. Der Fähnrich Pierre-Mary Corbières, ein junger, schüchterner Mann von 16 Jahren, sticht mit der Fregatte USS Constitution in See. Ziel des imposanten Kriegsschiffes ist die Bekämpfung der Piraterie der Barbareskenstaaten im westlichen Mittelmeer. Während der langen Überfahrt, bei ausgedehnten Manövern, freundet sich Pierre-Mary mit dem schweigsamen, aber erfahrenen Nicholas an. Der bemerkt alsbald, dass sein neuer Freund die schwere Bürde eines dunklen Familiengeheimnisses mit sich trägt. Wie wird sich diese Last auswirken, wenn erst die Kampfhandlungen über sie hereinbrechen?

Nachdem die USA die Unabhängigkeit von England erlangt hatte, verlor ihre Handelsflotte den Schutz der Royal Navy. Zahlreiche Piraten witterten leichte Beute, und um darauf zu reagieren, wurden mächtige Kriegsschiffe wie die USS Constitution gebaut. Franck Bonnet verknüpft detailverliebte Zeichnungen der majestätischen Schiffe mit der abenteuerlichen Reise eines jungen Offiziers zu einem einzigartigen maritimen Comic-Erlebnis.

Preis: 16,00 Euro

EVT: 18.12.2020
Wraithborn Redux
Die Dämonen sind unter uns, lauernd, wartend auf eine Gelegenheit, sich in dieser Welt zu manifestieren. Von Geburt an wurde Valin zum Krieger ausgebildet, um die mythische Kraft des Wraithborn zu erben und sie gegen die dunklen Mächte einzusetzen. Durch einen unglücklichen Zufall – oder Verrat? – wird die Kraft jedoch Melanie verliehen, einem schüchternen Highschool-Girl, das vom Kampf gegen Dämonen keinen blassen Schimmer hat. Das mutlose Mädchen und der kraftlose Krieger – nur zusammen können sie die Menschheit gegen die Finsternis verteidigen!

Für diesen »Director’s Cut« von »Wraithborn« hat »Lady Mechanika«-Schöpfer Joe Benitez sein actiongeladenes Urban-Fantasy-Epos komplett überarbeitet und um mehr als 20 Seiten erweitert!

Preis: 25,00 Euro

EVT: 18.12.2020

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.