Neu im November: All Verlag

  
Frivole Freuden
Ausschweifend und enthemmt!

Der zu den Giganten der Neunten Kunst gehörende Régis Loisel hat mit dem 1989 erschienenen Album Frivole Freuden einen Meilenstein des erotischen Comics geschaffen. Nach Texten seiner unter dem Pseudonym Rose Le Guirec schreibenden zweiten Frau Marie-Hélène fertigte er drei Comicerzählungen an und griff auf eine Vielzahl von Illustrationen zurück, die fünf Jahre zuvor für ein Portfolio entstanden waren.

Während in den illustrierten Erzählungen das Schicksal eines lüsternen Kentauren und die sexuellen Ausschweifungen einer jungen Frau während des Karnevals in Venedig geschildert werden, präsentiert Loisel auf den Comicseiten die in eine Rahmenhandlung eingebetteten erotischen Abenteuer des Adligen Ainoque vor mittelalterlich anmutender Kulisse.

Preis: 24,80 Euro

oder als
auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen vom Zeichner signierten Exlibris.

Preis: 59,80 Euro
Pharao 1 - Todestrank aus der Hölle
Mit Pharao meldet sich ein weiterer aus dem ZACK-Magazin bekannter Held zurück. Der Hobby-Ägyptologe ist Spitzenagent der Organisation COBRA und Spezialist für die Wiederbeschaffung »verschwundener« Waffen. Um die Machenschaften der global operierenden Gruppe ANTI zu durchkreuzen, bereist Pharao die fünf Kontinente.

Der unter dem Namen »der Admiral« bekannte Leiter von COBRA beordert Pharao in das in einem Atom-U-Boot verborgene Organisationshauptquartier. Dort erfährt der Agent, dass das überaus wirksame Halluzinogen AZW4 aus einem Labor gestohlen wurde. Die potente Substanz stellt eine große Bedrohung dar, da ihre Anwendung ganze Armeen in kollektive Hysterie versetzen kann. Die Spur führt in den Nordwesten Brasiliens nach Manaus, wo es Pharao mit Piranhas, Anakondas und menschlichen Raubtieren zu tun bekommt!

Preis: 15,80 Euro

oder als
auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen nummerierten Exlibris.

Preis: 39,80 Euro
Pharao 5 - Schatten im Sand
Mit Pharao meldet sich ein weiterer aus dem ZACK-Magazin bekannter Held zurück. Der Hobby-Ägyptologe ist Spitzenagent der Organisation COBRA und Spezialist für die Wiederbeschaffung »verschwundener« Waffen. Um die Machenschaften der global operierenden Gruppe ANTI zu durchkreuzen, bereist Pharao die fünf Kontinente.

Brüssel, 1984. Nach seinem letzten gefährlichen Einsatz hat sich Pharao eine Auszeit in der belgischen Hauptstadt genommen. Dort wird der sich ausgebrannt fühlende Agent von apokalyptischen Alpträumen und Wahnvorstellungen heimgesucht, in denen Brüssel einer unter Sand begrabenen ägyptischen Wüstenstadt gleicht. Als er nach einem Verkehrsunfall im Krankenhaus erwacht, trifft er auf einen Klon und macht sich auf eine im wahrsten Sinne fantastische Reise…

Das sechste Abenteuer in deutscher Erstveröffentlichung!

Preis: 15,80 Euro

oder als
auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen nummerierten Exlibris.

Preis: 39,80 Euro

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
Follow by Email
WhatsApp