Neu im Dezember: CrossCult

INVINCIBLE 10
Dunke Zeiten und kleine Hoffnungsschimmer

Die Dunkelheit hält Einzug auf der Erde. Nie mehr wird sie dieselbe sein. Es gibt kein Zurück.
Unserem einst so treuen Gefährten Robot brennen die Sicherungen durch: Auf seinem Feldzug zur Erringung der Weltherrschaft begibt er sich auf einen blutigen Pfad, der mit seinen gefallenen Freunden gepflastert ist.
Während die Ereignisse auf der Erde immer schlimmer werden, richten wir unsere Aufmerksamkeit auf den Weltraum und einen weiteren epischen Kampf: Das viltrumitische Schwergewicht Thragg und Battle Beast lassen nur so die Fetzen fliegen.
Jetzt aber mal einen kleinen Hoffnungsschimmer gefällig? Invincible und Atom Eve starten das Abenteuer ihres Lebens … Sie werden Eltern!

Wer in diesem Sammelband auf Frieden und Glückseligkeit gewartet hat – der hat sich mächtig geschnitten. Robert Kirkman (FIRE POWER, OBLIVION SONG, THE WALKING DEAD) und Ryan Ottley (AMAZING SPIDER-MAN, HULK) halten immer noch nichts von emotionalen Verschnaufpausen: Alles Gute muss ein Ende finden …

Erscheint am: 12.12.2022

Preis: 30,00 €
1000 STÜRME
Eine Welt geheimnisvoller Jugend und surrealer Schönheit

Lisa ist ein einsames Mädchen, das gerne durch die Natur spaziert und seltsame Knochen sowie Kieselsteinchen sammelt. Die anderen Kinder halten sie für seltsam – vielleicht sogar für eine Hexe – und meiden sie. Als sie eines Tages einen Baum entdeckt, der den Zugang zu einer Parallelwelt ermöglicht, findet sie sich inmitten einer dämonischen Invasion wieder und muss eben jene Kinder retten, die sie einst so sehr verspottet haben.

In dieser magischen Geschichte (aus dem gleichen Universum wie WASSERSCHLANGEN) konfrontiert Tony Sandoval die Leserinnen und Leser wie schon bei WASSERSCHLANGEN und DOOMBOY mit leicht nachfühlbaren Emotionen wie Einsamkeit sowie Sehnsucht und würzt all dies mit den Gefahren und Abenteuern einer visuellen Wunderwelt.

Erscheint am: 12.12.2022

Preis: 25,00 €
AUF DER SUCHE NACH PETER PAN: NEUE EDITION
Die sonderbare Reise eines Schriftstellers durch die Walliser Alpen im Jahr 1930 auf den Spuren eines Jungen, der nie erwachsen werden wollte …

Vlatko Z. Zmadjevic, besser bekannt als Melvin Z. Woodworth, ein englischer Schriftsteller mit serbischen Wurzeln, zieht sich in das kleine und entlegene Dorf Ardolaz, eine von der Zeit vergessene Enklave in, in der sich das Leben der Menschen seit Jahrhunderten kaum verändert hat, zurück, um an seinem neuen Roman zu arbeiten – das glaubt zumindest sein Verleger.

Doch Woodworths Aufenthalt entwickelt sich mehr und mehr zu einer Pilgerreise und der Ort, an dem sein Bruder, der Komponist Dragan Zmatjevic, den Tod gefunden hat, wird für den Autor zu einem Ort der Begegnung mit seiner Vergangenheit und – in der Gestalt des Geldfälschers Baptistin und seiner Enkelin Evoleta – auch mit der Zukunft. Seine Suche nach Dragans Vermächtnis gerät zu einem Wettlauft gegen die Zeit, denn der instabile Gletscher oberhalb des Dorfes droht abzurutschen und das Tal von Ardolaz auszulöschen – so wie das moderne 20. Jahrhundert unaufhaltsam die Lebensweise und Traditionen seiner Bewohner verdrängt.

Die berühmte Novelle „Peter Pan in Kensington Gardens“ von J. M. Barrie über den Jungen, der nicht erwachsenen werden wollte, diente Cosey als Inspiration für seine Schilderung des märchenhaften Wallis, dessen Welt er in kraftvollen, atmosphärischen Bildern einfängt. Mit seinem autobiografisch angehauchten Comic-Roman AUF DER SUCHE NACH PETER PAN hat sich Cosey, der mit bürgerlichen Namen Bernard Cosandey heißt, als einer der wichtigsten Schweizer Comickünstler etabliert. AUF DER SUCHE NACH PETER PAN wurde mit dem Max-und-Moritz-Preis für die beste deutschsprachige Publikation 1988 prämiert und gilt als Coseys reifste und anspruchsvollste Arbeit.

Cross Cult präsentiert diese aufwendig aufbereitete und neu übersetzte Edition des lange vergriffenen Comicklassikers.

Erscheint am: 12.12.2022

Preis: 30,00 €
AUF DER SUCHE NACH PETER PAN: NEUE EDITION SCHWARZ-WEISS-AUSGABE
Die sonderbare Reise eines Schriftstellers durch die Walliser Alpen im Jahr 1930 auf den Spuren eines Jungen, der nie erwachsen werden wollte …

Vlatko Z. Zmadjevic, besser bekannt als Melvin Z. Woodworth, ein englischer Schriftsteller mit serbischen Wurzeln, zieht sich in das kleine und entlegene Dorf Ardolaz, eine von der Zeit vergessene Enklave in, in der sich das Leben der Menschen seit Jahrhunderten kaum verändert hat, zurück, um an seinem neuen Roman zu arbeiten – das glaubt zumindest sein Verleger.

Doch Woodworths Aufenthalt entwickelt sich mehr und mehr zu einer Pilgerreise und der Ort, an dem sein Bruder, der Komponist Dragan Zmatjevic, den Tod gefunden hat, wird für den Autor zu einem Ort der Begegnung mit seiner Vergangenheit und – in der Gestalt des Geldfälschers Baptistin und seiner Enkelin Evoleta – auch mit der Zukunft. Seine Suche nach Dragans Vermächtnis gerät zu einem Wettlauft gegen die Zeit, denn der instabile Gletscher oberhalb des Dorfes droht abzurutschen und das Tal von Ardolaz auszulöschen – so wie das moderne 20. Jahrhundert unaufhaltsam die Lebensweise und Traditionen seiner Bewohner verdrängt.

Die berühmte Novelle „Peter Pan in Kensington Gardens“ von J. M. Barrie über den Jungen, der nicht erwachsenen werden wollte, diente Cosey als Inspiration für seine Schilderung des märchenhaften Wallis, dessen Welt er in kraftvollen, atmosphärischen Bildern einfängt. Mit seinem autobiografisch angehauchten Comic-Roman AUF DER SUCHE NACH PETER PAN hat sich Cosey, der mit bürgerlichen Namen Bernard Cosandey heißt, als einer der wichtigsten Schweizer Comickünstler etabliert. AUF DER SUCHE NACH PETER PAN wurde mit dem Max-und-Moritz-Preis für die beste deutschsprachige Publikation 1988 prämiert und gilt als Coseys reifste und anspruchsvollste Arbeit.

Cross Cult präsentiert diese aufwendig aufbereitete und neu übersetzte Edition des lange vergriffenen Comicklassikers in einer exklusiven Schwarz-Weiß-Ausgabe.

Erscheint am: 12.12.2022

Preis: 30,00 €
CRITICAL ROLE: THE MIGHTY NEIN ORIGINS – YASHA
Vorhang auf: Hier kommen Yasha und die Mighty Nein

Für Yasha hat sich schon immer ein Sturm am Horizont zusammengebraut. Vielleicht begann er mit ihrer Adoption durch das Volk der Dolorov in den rauen Landen von Xhorhas – oder vielleicht, als sie sich in ihre erste große Liebe, Zuala, verknallte … oder noch später, als Kummer und Wahnsinn sie schlussendlich aus ihrem Dorf trieben … und sie GANZ woanders landete. Vielleicht ist aber auch Yasha selbst der Sturm?

Die gefeierte New-York-Times-Bestsellerautorin Cecil Castellucci hat sich mit dem Künstler William Kirkby sowie Matthew Mercer und Ashley Johnson von CRITICAL ROLE zusammengetan, um in dieser für sich stehenden Graphic Novel aus dem CRITICAL-ROLE-Universum den Vorhang der turbulenten Vergangenheit von Yasha Nydoorin von den Mighty Nein zu lüften!

Erscheint am: 12.12.2022

Preis: 16,00 €
DEADLY CLASS 11: EIN ABSCHIED VON HERZEN – TEIL 1
Das erste Kapitel vom Ende

Sünden müssen gesühnt werden – und nur wenige haben so viele Sünden begangen wie die Schüler der King's Dominion. Alte Rivalitäten spitzen sich zu, und dunkle Geheimnisse werden gelüftet, während die tödlichsten Menschen der Welt ein letztes Mal zusammenkommen. Die Narben aller Beteiligten nehmen sich als ewiges Mahnmal schmerzhafter Erinnerungen aus – können nach einer gewissen Zeit vielleicht auch nostalgischen Trost bieten. Über allem schwebt ein Versprechen dessen, was hätte sein können, ein Leben, das nie war – Marcus und Saya sind das tödlichste Paar der Welt, aber was passiert, wenn sie angeheuert werden, um sich gegenseitig zu töten?

Rick Remender und Wes Craig entführen uns in Band 11 von DEADLY CLASS in eine nicht wiederzuerkennende Zukunft. Hoffnung, Sühne … Erlösung … Wiedergutmachung – dürfen brutale Killer sich danach sehnen?

Erscheint am: 12.12.2022

Preis: 16,80 €
WATCH DOGS: LEGION – GRAPHIC NOVEL
ondon Calling! Der heißgeliebte Videogame-Titel WATCH DOGS: LEGION endlich in einer Graphic Novel-Adaption

Massenüberwachung, privatisierte Militärpolizei, die für Recht und Ordnung in den Straßen sorgen und organisiertes Verbrechen … In einer nicht allzu fernen Zukunft befindet sich London nach dem Brexit und dem Zusammenbruch der britischen Wirtschaft in einem Lockdown. Der Überwachungsstaat versucht mit Gewalt die Kontrolle über das Leben seiner Bürger zu bekommen.

Doch im Untergrund rührt sich eine Widerstandsbewegung aus Hackern und Aufständischen, die zum Kampf bereit sind: DedSec lehnt sich gegen die Unterdrückung auf und sucht, die Stadt von ihrem Joch zu befreien. Bei Nachforschungen zum mysteriösen Verschwinden von Bewohnern im Kennington Oval Camp kreuzt Journalistin Louise Hartford den Weg von Adam Logan, einem Londoner DJ bekannt als „Spiral“, dessen Musik zum Symbol des Widerstands geworden ist. Gemeinsam mit ihren Leidensgenossen werden sie in die engsten Kreise der Macht vordringen müssen, um schreckliche Wahrheiten ans Licht zu bringen.

In dieser originellen und doch dem Geist des Games treuen Graphic Novel weben Sylvain Runberg (VIRUS OMEGA) und Gabriel Germain eine fesselnde und erschreckend aktuelle politische Metapher einer zeitgenössischen Metropole, die an V wie Vendetta, Blade Runner und Black Mirror erinnert.

Erscheint am: 12.12.2022

Preis: 35,00 €

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

RSS
Follow by Email
WhatsApp